Die ultimativen Chocolate Chip Cookies


Ihr habt sicher schon gemerkt, dass ich gerne süß mag. Und Backen ist etwas, was ich schon in frühester Kindheit getan habe. Mein erster Kuchen war ein Marmorkuchen, aber nur das Dunkle vom Marmorkuchen. Die Leidenschaft fürs Backen hat sich gehalten. Immer wieder faszinierend, wie aus staubigen zerkleinerten Zutaten wunderbare Blech- und Napfkuchen, Kekse und Plätzchen werden. Und Cookies sind immer toll.

Zutaten:
340 g dunkle Schokolade
125 g Butter oder Margarine
2 Eier
175 g Rohrzucker
210 g Mehl
70 g Kakaopulver
1 Prise Salz
1 TL Backpulver
100 g Mandeln grob gehackt

Zubereitung:
Die Butter und 180 g Schokolade in einem Topf über einem warmen Wasserbad schmelzen. Wer einen Induktionsherd hat, kann sich das Wasserbad sparen und beides direkt im Topf bei niedriger Temperatur schmelzen, dabei immer mal umrühren. Die Eier mit dem Zucker schaumig aufschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Mehl, Kakao, Salz und Backpulver mischen. Nun die Mehlmischung abwechselnd mit der Schokoladenmischung unter die Eier- Zucker- Mischung rühren. Dann die Mandeln und die restliche gehackte Schokolade unterheben.
Jetzt legen wir ein Blech mit Backpapier aus und geben den Teig darauf, dieser wird langsam etwas fester. Aus dem Teig eine ca. 23 cm lange Rolle formen (so breit wie ein Backpapierbogen – daher das krumme Maß) . Dies geht mit Hilfe des Backpapiers relativ einfach. Die Rolle in das Backpapier einwickeln und für eine gute Stunde in den Kühlschrank legen.
Den Backofen auf 165 Grad Umluft vorheizen. Nun von der Teigrolle, mit einem Sägemesser Scheiben schneiden, etwas weniger als einen Zentimeter dick. Backblech mit Backpapier auslegen und die Scheiben mit etwas Abstand darauf legen. Brauchen jetzt ungefähr 10 – 12 Minuten im Backofen.

img_2168Diese Cookies sind einfach unglaublich schokoladig, aber meinem Empfinden nach trotzdem nicht zu süß.

Bin gespannt, ob sie Euch schmecken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s