Schokoladenmuffins und Schokoladenmuffins-vegan

Hier kommt der Nachtrag zu meinem Beitrag Schokoladenmuffins mit Zimtschnecken. Ich habe hier zwei Rezepte auch eine vegane Variation. Beide eignen sich gut für die Zimtschnecken Idee. Zutaten: Schokomuffins: 250 g Mehl 150 g Zucker 2 EL Kakao 2 TL Backpulver 1/2 TL Natron 150 g gehackte Schokolade oder Schokotröpfchen 250 ml Milch 90 ml…

Schokomuffins mit Zimtschnecken

Dies ist jetzt wirklich ein Experiment. Beim Recherchieren nach Rezepten und ähnlichem, bin ich auf die Schokomuffins mit Zimtschnecken gestoßen. Und da ich ja sehr gerne backe, war für mich klar, das muss ich ausprobieren. Zutaten:  1 Backmischung für Schokomuffins ( z.B. von Ikea oder jede andere Marke ) 1 Packung Blätterteig aus dem Kühlregal…

Wok – immer eine gute Alternative

Heute wird im Wok gekocht. Das Gute daran ist, alles kann im Wok zubereitet werden und für Vegetarier ist der asiatische Touch wirklich immer interessant. An Gemüse kann alles verwendet werden, worauf man Lust hat und natürlich was einem schmeckt. Auch mit den Gewürzen ist man ganz frei. Ob es scharf werden soll, pikant oder…

Scones

Sonntag! Keine Lust zum Bäcker zu gehen! Lösung: Scones backen! Zutaten: 250 g Mehl 2 TL Backpulver 40 g Zucker 30 g kalte Butter 150 ml Milch 1 Prise Salz evtl. 75 g Rosinen, Cranberries oder kleingeschnittene getrocknete Aprikosen Zubereitung: Aus allen Zutaten einen Teig zubereiten. Lässt sich ganz schnell mit den Händen kneten. Dann…

Franzbrötchen

Am Sonntag zum Frühstück wurden zur Feier des Tages schöne Croissants geholt und ich habe mir ein Franzbrötchen gegönnt. Diese Köstlichkeit gab es vor ein paar Jahren nur in Hamburg. Jedesmal, wenn ich in Hamburg war, mussten Franzbrötchen gekauft werden, genug, dass man Zuhause noch welche hatte. Jetzt gibt es immer mehr Bäckereien in Deutschland,…

Grüne Gemüsequiche

Ich konnte nicht wiederstehen und habe grünen Spargel gekauft. Eigentlich hatte ich vor den Spargel kurz anzubraten, ein paar Tomaten dazu zu geben, bisschen Salz und Pfeffer und später Parmesan darüber zu hobeln, ein paar Nudeln zu kochen und fertig. Aber dann kam mir die Idee mit lauter grünem Gemüse eine Quichefüllung zu machen. Grünes…

Heidelbeerkuchen mit Frosting

Wann immer es irgendwo ein Kuchenbuffet zu bestücken gibt, werde ich gerne gefragt, ob ich nicht einen Kuchen beisteuern könnte. Da ich ja sehr gerne backe, mache ich das natürlich immer gerne. Dies gibt mir auch immer die Gelegenheit auch mal etwas Neues auszuprobieren. Und so ist es auch zu diesem Heidelbeerkuchen gekommen. Zutaten: 700…

Zitronen, Zitronen, Zitronen – Thermomix

Der geschätzte Leser meines Blogs weiß, dass ich eine große Vorliebe für Zitronen habe. Ob als Abrieb in Kuchen, Desserts oder Minzyoghurt oder als Saft zum Verfeinern diverser Gerichte, ein wenig Säure muss eigentlich immer sein. Jetzt habe ich mich daran gemacht, aus einem Berg von Zitronen lauter feine Brotaufstriche herzustellen. Drei an der Zahl…

Apfelmus Thermomix

Zutaten: 750 g Äpfel in Stücken 20 g Zitronensaft 50 g Zucker, ganz nach Geschmack 1 TL Vanillezucker oder etwas frisch gemahlene Vanille 1 Messerspitze Zimt auch nach Geschmack Zubereitung: Äpfel, Zitronensaft, Zucker, Vanillezucker und den Zimt in den Thermomix geben 9 Min./100 Grad/Stufe 1 kochen. Das Mus 20 Sec./Stufe 5 pürieren. Tipps: Man kann…

Pfannkuchen

Pfannkuchen – der Gedanke an dieses Essen kam mir tatsächlich nach meinem Zahnarztbesuch. Blöde Sache, aber richtig Kauen und krümelige Sachen essen ist erstmal schlecht. Aber schöne, leckere Pfannkuchen mit verschiedenen Füllungen gehen auf jeden Fall. Und hier ist mein einfaches Allround-Rezept. Zutaten: 125 g Mehl 2 Eier 1 Prise Salz 300 ml Flüssigkeit (…