Mediterraner Spargelsalat


Ja es ist noch immer Spargelzeit. Dieser Salat ist etwas anders und schmeckt frisch und ein wenig nach Urlaub.

Zutaten:
1 Kg Spargel grün oder weiß oder gemischt
6 getrocknete Tomaten am besten in Öl eingelegte
200 g Cocktailtomaten
30 g Pinienkerne
etwa 30 g grob gehobelter Parmesan
für das Dressing:
6 EL Aceto Balsamico hell oder dunkel
2 TL Senf
10 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Weißen Spargel gut schälen und die holzigen Enden abschneiden. Bei dem grünen Spargel reicht es, wenn man ihn wäscht und dann die holzigen Enden abschneidet. Nun den Spargel in mundgerechte Stücke schneiden.
Wasser in einem großen Topf aufkochen, salzen. Die Spargelstücke hineingeben und bei schwacher Hitze ca. 12 Minuten garen. Er sollte noch einen schönen Biss haben. Die Stücke abkühlen lassen.
Die getrockneten Tomaten in feine Streifen schneiden. Wer möchte kann die Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne leicht anrösten.
Die Zutaten für das Dressing werden gemischt und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Diese Mischung über den Spargel und die getrockneten Tomaten geben und marinieren lassen. Mindestens eine Stunde.
Vor dem Servieren die Cocktailtomaten waschen und vierteln und mit den Pinienkernen und dem gehobelten Parmesan zu dem Spargel geben und vorsichtig unter mischen.

Dieser Salat ist eine tolle Vorspeise oder auch eine ganze Mahlzeit, mit einem schönen Stück Brot dazu.

IMG_3463Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s