Herzhafte Scones


Beim Blick in meinen Kühlschrank, habe ich festgestellt, dass ich soviel angefangene Gläser habe. Da gab es noch Oliven und getrocknete Tomaten und auf dem Balkon wachsen ganz viele frische Kräuter. Ich wollte etwas backen, einfach, schnell und passend zu Frischkäse oder ähnlichem. So kam ich darauf Scones zu backen, aber diesmal die herzhafte Variante.

Zutaten:
2 EL gehackte Oliven ( schwarz, grüne oder gemischt )
3 – 4 getrocknete Tomaten, in feine Streifen geschnitten
ca. 2 EL gemischte gehackte Kräuter ( Oregano, Thymian, Rosmarin, Basilikum, Salbei usw.)
400 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
1 TL Salz
1 TL Senf
Pfeffer und Chiliflocken, nach Geschmack
80 g gesalzene Butter
200 g geriebener Käse, gerne ein etwas kräftiger
200 ml Milch

Zubereitung:
Den Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.

Mehl, Backpulver, Salz, Senf, Pfeffer und Chiliflocken in einer Schüssel mischen.Die Butter in Stückchen dazugeben und alles zu einer krümeligen Masse verarbeiten.

Geriebenen Käse, Oliven, getrocknete Tomaten und Kräuter dazugeben und mit der Milch binden. Nur soviel Milch hinzufügen, dass der Teig zusammenhält, d.h. die Milch muss nicht komplett aufgebraucht werden.

Nun aus dem Teig kleine runde Brötchen formen, Teig ergibt ca. 12 Stück. Es könnte etwas klebrig sein, die Finger ein wenig mit Mehl bestäuben, dann geht es leichter mit dem Formen.

Die Scones auf das vorbereitete Backblech legen. Wer möchte kann sie noch mit Milch oder verquirltem Eigelb bestreichen.

Jetzt 10 -15 Minuten im vorgeheizten Ofen goldbraun backen.

Schmecken warm und kalt.

Mit etwas Frischkäse ganz köstlich.

IMG_3722Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s