Zucchinisuppe mit Kokos und Curry

Wir waren sehr fleißig und haben den Garten auf Vordermann gebracht. Dabei wurde ein Kräuterbeet angelegt und Tomatenplanzen und eine Zucchinipflanze gesetzt. Und jetzt sind wir ganz stolz, dass die ersten Früchte geerntet werden können. Die Zucchini hat sich ganz toll gemacht und jetzt werden die ersten Gerichte gekocht. Es wird also in nächster Zeit…

Streuselkuchen – Grundrezept

Ich habe ja gerade beim Backen immer mal Grundrezepte, die sich dann noch gut variieren lassen. Heute wieder solch ein Rezept, ein Klassiker, der wie ich finde in keiner Rezeptsammlung fehlen darf. Und keine Angst vor dem Hefeteig. Zutaten:Für den Teig:500 g Mehl1 Würfel frische Hefe oder ein Päckchen Trockenhefe200 ml lauwarme Milch100 g weiche…

Picknick

Dies ist kein Picknick im klassischen Sinn, aber ein herrlich improvisierter Abend im Hotel. Neulich waren wir in Dortmund und auf dem Rückweg gab es noch eine Übernachtung in Lohmar. Auf dem Weg dorthin einen Zwischenstopp auf der Zeche Zollern, tolles Museum, ein Ausflug lohnt sich. Bei der Ankunft in Lohmar haben wir dann festgestellt,…

Schneller Linsensalat

Linsen, ein Gemüse, welches ich wirklich sehr gerne mag. Als Salat wirklich ganz fein. Heute soll es aber etwas schneller gehen, daher werden ganz einfach Linsen aus der Dose genommen. Das funktioniert ganz wunderbar und man hat diesen Salat schnell gezaubert. Zutaten: 1 Dose braune Linsen ( Abtropfgewicht: 265 g ) 1 Zwiebel 1 kleiner…

Shakshuka

Im Moment habe ich den Eindruck, dass dieses Gericht in aller Munde ist. Es ist ein tunesisch und israelisches Gericht aus Tomaten, Paprika, Zwiebeln und Eiern. Oder einfach gesagt: Spiegeleier mal anders. Das Besondere diesmal ist, dass ich es zusammen mit meinem Vater koche. Und das könnt Ihr auf meinem Video ansehen. Ansonsten ist das…

Apple – Pie

Heute gibt es wieder ein Rezept aus meiner Kindheit. Genauso hat meine Mutter damals den Apple – Pie gemacht und ich weiß noch, dass wir ihn sehr gerne gegessen haben. Er ist ein wenig aufwendiger, aber es lohnt sich. Was mir besonders gut gefällt, er ist nicht so süß und so kann man richtig gut…

Brownies

Backen, herrlich. Dieser Klassiker darf natürlich nicht fehlen in der Rezeptsammlung. Ich bereite ihn mit dunkler und weißer Schokolade zu, aber natürlich kann man auch nur dunkle Schokolade nehmen. Bei dem Rezept habe ich 100 Gramm weniger Zucker genommen, als eigentlich üblich, aber ich finde es ist wirklich ausreichend süß. Zutaten:125 g dunkle Schokolade125 g…

Nussplätzchen

Tatsächlich wird Heute mal wieder gebacken. Etwas ganz Einfaches und Schnelles. Also ideal, wenn sich kurzfristig Gäste ankündigen. Die Zutaten hat man meistens sogar im Vorratsschrank. Zutaten: für ca. 30 Stück 50 g Butter oder Margarine 1 Ei 200 g gemahlene Haselnüsse 1 TL Vanilleextrakt oder 1 Päckchen Vanillezucker 85 g Zucker 2 EL Kakao…

Gefüllte Tomaten

Jetzt schmecken die Tomaten wieder richtig gut. Daher Heute ein tolles Tomatenrezept. Dies ist wirklich leichte Kost für warme Tage. Gefüllt werden die Tomaten mit Quinoa und körnigem Frischkäse. Beides ist fettarm, machen aber lange satt. Zutaten: 5 – 6 große Tomaten 200 g Quinoa 1 Bund Lauchzwiebeln 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 30 g Oliven…

Käsekuchen ganz klassisch

Ich habe für Euch mein Familienrezept herausgesucht. Für mich ist das der beste und lockerste Käsekuchen überhaupt. Jede Familie hat sicher bei solchen Klassikern, wie Käsekuchen ein Rezept, welches immer weiter gegeben wird. Es erinnert an Kindheit. Zutaten:für den Boden:65 g Butter oder Margarine60 g Zucker1 Ei150 g Mehl2 gestrichene TL Backpulverfür die Füllung:125 g…