Rosenkohl Lauch Auflauf

Ein Auflauf soll es diesmal sein, aber dieser Auflauf ist mal ganz anders. Es wird nicht mit Käse überbacken und auch keine Soße muss angerührt werden. Diesmal übernehmen Eier die Bindung und der Auflauf erinnert ein wenig an eine große Frittata. Zutaten: 400 – 500 g Rosenkohl 2 Stangen Lauch 2 mittelgroße Karotten 2 kleine…

Linzer Torte

Sonntagmorgen – Frühstück mit frischen Brötchen und Croissants und lauter angefangene Marmeladegläser. In jedem Glas nur noch ein kleiner Rest und keiner macht sie leer. Also muss etwas geschehen, so kam der Gedanke an die Linzer Torte, die ziemlich einfach ist, aber ordentlich Marmelade braucht. Flugs den Frühstückstisch abgeräumt und ans Werk gemacht, der Sonntagnachmittag…

Chestnut Cheesecake – Maronen Käsekuchen

Heute ist es mal wieder Zeit etwas zu backen. Diesen Kuchen habe ich das erste Mal in der Weihnachtszeit gebacken. Zu meinem Geburtstag oder aber auch als Nachtisch an Heiligabend, aber er schmeckt so gut, dass er eigentlich während der ganzen Winterzeit gebacken werden sollte. Ins Frühjahr oder in den Sommer passt er natürlich nicht,…

Maronensuppe

So, noch ein schönes Wintersuppenrezept. Das Wetter ist trübe, also ab an die Töpfe. Zutaten: 1 Zwiebel 1 Stange Lauch eventuell ein Stück Süßkartoffel 1 Petersilienwurzel 400 g Maronen ( vakuumverpackt ) 2 EL Olivenöl 500 ml Gemüsebrühe 75 ml Apfel – oder Orangensaft 200 g Schlagsahne Salz,Pfeffer für das Topping: 200 g Maronen (…

Süßkartoffelsuppe

Winterzeit – Suppenzeit. Zum Jahresbeginn hat uns das Wetter ja noch nicht besonders verwöhnt. Richtig kalt ist es nicht, aber Sturm und Regen ist doch schon sehr ungemütlich. Und wenn es Draußen besonders schrecklich ist, wärmt uns eine schöne Suppe. Außerdem eine Suppe ist schnell gemacht und schmeckt immer. Als Schwäbin ist das so, denn…

Wintermarmelade ( Orange, Granatapfel, Feigen )

Dies ist eine Marmeladensorte, die jedes Jahr gemacht werden muss, es gibt viele Anwärter, die warten schon darauf. Zutaten: ca. 9 Orangen 1 Granatapfel 5 – 6 getrocknete Feigen 1 Päckchen Gelierzucker 2:1 3 Anissterne 1 TL Spekulatiusgewürz oder 2 Zimtstangen Zubereitung: Die Orangen komplett von der Schale und der weißen Haut befreien. Die Orangenfilets…

Gebrannte Mandeln

Heute gibt es einen Quickie, wenig Zutaten und ganz schnell fertig. Ein kleiner Snack für kalte Winterabende. Zutaten: 200 g Mandeln mit Haut 125 g Zucker 100 ml Wasser 1 TL Zimt oder Lebkuchengewürz 1/2 TL Chiliflocken Zubereitung: 100 ml Wasser, Zucker, Zimt oder Lebkuchengewürz und Chiliflocken in einer Pfanne aufkochen lassen. Mandeln zugeben und…

Lentil Loaf – Linsenbraten – vegan

Das Lentil Loaf ist eine ganz köstliche Sache. Gegessen habe ich das zum ersten Mal bei meiner Freundin Marion. Sie kocht ganz hervorragend und macht sich immer total Mühe mit den Vegetariern. Mir hat das Ganze so gut geschmeckt, dass es natürlich hier im Blog verewigt werden muss. Bei meiner Recherche habe ich festgestellt, dass…

Banana Bread – Bananen Brot ( Kuchen ) – vegan

Auch im Neuen Jahr begleiten mich noch einige Rezepte aus den USA. Heute nochmal ein Bread, wohl das Bekannteste, denn auch hier ist das Bananenbrot, beziehungsweise der Bananenkuchen schon lange ein Begriff. Zu Kindergartenzeiten meiner Jungs habe ich das bereits gebacken, allerdings gibt es mittlerweile ganz viele Variationen. Ich habe mich bei diesem Rezept für…

1 Teig – 4 verschiedene Kekse

So die Plätzchenzeit ist um, also gibt es jetzt wieder Kekse. So richtige Naschkatzen könnten ja das ganze Jahr einen schönen Plätzchenteller haben, aber Weihnachten und Advent ist vorbei und jetzt kommt der graue Januar. Und damit er nicht ganz so grau und lang erscheint, backen wir ein paar ganz einfache Kekse. Zutaten: für den…