Käse Sahne Dessert by Olli


Wir sind so richtig kleine Süßmäuler. Natürlich bemühen wir uns alles in Maßen zu genießen, aber manchmal fällt das doch schon schwer, vor allem bei diesem Dessert.
Olli versucht eigentlich so wenig wie möglich süß zu essen, aber auch er braucht mal eine zuckerhaltige Speise. So kommt er eigentlich immer auf die Idee: “ Heute mach ich mal einen Nachtisch“ und ich sag da nicht nein.

Zutaten:
200 ml Schlagsahne
1 Päckchen Vanillezucker
250 g Quark
150 g Naturyoghurt
80 g Zucker
1 Dose Mandarinen
100 g Kekse ( Butterkekse, Spekulatius, Schokokekse usw. )

Zubereitung:
Den Quark mit dem Naturyoghurt, dem Zucker und Vanillezucker verrühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben.
Die Mandarinen in einem Sieb abtropfen lassen und dann unterheben.
Die Kekse zerbröseln.

Jetzt wird geschichtet, entweder in einer großen Glasschüssel oder in Dessergläser. Zuerst eine Schicht Kekse, dann die Creme darauf verteilen und dann mit einer Schicht Kekse abschließen.

Vor dem Servieren muss unser Dessert allerdings noch für ca. 4 Stunden in den Kühlschrank.

Dies ist doch wirklich mal ein ganz flottes Rezept.

IMG_5791Ich wünsche Euch viel Spaß beim Löffeln!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s