Körnerbrot mit Dinkel


Heute gibt es mal ein ganz einfaches, schnelles Brot. Das Einzige was wieder etwas dauert ist die Ruhezeit.

Zutaten:
50 g Mandeln
50 g Sonnenblumenkerne
50 g Kürbiskerne
270 g Wasser und Wasser zum Einweichen
500 g Dinkelmehl
1 Würfel Hefe
1 1/2 TL Salz

Zubereitung:
Die Mandeln, Sonnenblumenkerne und Kürbiskerne mit Wasser bedecken und mindestens 1 Stunde einweichen lassen.
Die Kernmischung abtropfen lassen und mit Mehl, Hefe, 270 g lauwarmen Wasser und Salz zu einem Teig verkneten. Diesen in eine gefettete Kastenform ( 12 x 30 ) geben und abgedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.
Brot im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad Ober/Unterhitze für ca. 20 Minuten backen. Dann mit Backpapier oder Alufolie abdecken und weitere 20 Minuten backen.
Abkühlen lassen und aus der Form lösen.

Dieses Brot passt zu Herzhaftem oder Süßem gleichermassen gut.

Tipp:
Besonders gefallen hat mir das Brot dünn aufgeschnitten und getoastet.

IMG_5936Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s