Brioche – zitronig

Es gibt etwas schönes zum Frühstück, wir backen eine Brioche. Allerdings nicht die klassische Brioche-Form, sondern wir backen sie in der Kastenform. Ist einfacher, schmeckt aber genauso lecker. Eigentlich ist die Brioche ja ein ganz simples Hefegebäck. Zitronig, weil ich Zitronenabrieb und etwas frischen, geriebenen Ingwer in den Teig gegeben habe. Zutaten: 1 walnussgroßes Stück…

Quarkauflauf mit Äpfeln

Heute ein Rezept aus Kindertagen. Bei uns gab es einmal in der Woche ein süßes Mittagessen, aber eine Suppe davor durfte nicht fehlen, denn nur süß geht ja dann doch nicht. Mein Bruder und ich mochten diese süßen Tage natürlich besonders gerne. Ob es Pfannkuchen, Grießschnitten, Milchreis oder eben Quarkauflauf war, köstlich. Für meinen Bruder…

Okroschka- vegetarisch ( kalte Suppe )

Oh wie schön, es hat ein wenig abgekühlt, nachts kann man wieder gut schlafen und man klebt nicht mehr den ganzen Tag. Trotzdem möchte ich Euch dieses Rezept einer kalten Suppe nicht vorenthalten. Ursprünglich kommt sie aus Russland. Sie ist sehr schmackhaft und super erfrischend. Da es keine pürierte Suppe ist, sondern ganz fein geschnittene…

Heidelbeertarte

Es ist so richtig Sommer, fast schon ein bisschen viel. Aber Sommerzeit ist Beerenzeit, man kann so richtig aus dem Vollem schöpfen. Ich habe mich für Heidelbeeren oder aber auch Blaubeeren entschieden. Heidelbeeren sind gezüchtet und Blaubeeren sind die ursprüngliche Variante, sie sind auch immer etwas kleiner. Und ein paar Himbeeren gab es für diese…

Linsenbolognese

Bolognese da werden sicher einige wieder sagen, warum muss man ein vegetarisches Gericht Bolognese nenne. Also warum nicht, so weiß jeder, was damit gemeint ist. Wir werden eine köstliche Soße für unsere heißbeliebte Pasta zaubern. Zutaten: 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 4 EL Öl 150 g rote Linsen 300 ml Wasser 1/2 EL Gemüsebrühe, als Pulver…

Tortellini-Salat, griechisch angehaucht

Ich liebe Nudelsalat. Mein Lieblingsnudelsalat ist natürlich der von meiner Mutter. Jedesmal, wenn es Nudelsalat gibt, esse ich viel zu viel davon. Und auch dieser Tortellini-Salat macht es einem nicht einfach rechtzeitig aufzuhören. Damit wir auch schön vegetarisch bleiben, sind die Tortellini natürlich mit Käse gefüllt. Zutaten für 6 Personen: 500 g Tortellini mit Käsefüllung…

Streuselecken

Jetzt sind wir schon beim Backen, also noch ein schönes Rezept. Mit Streuseln schmeckt ja jeder Kuchen gleich mindestens doppelt so gut. Diese Ecken erinnern ein wenig an Prasselkuchen, obwohl es ein ganz anderer Teig ist. Zutaten: für den Teig: 250 g Mehl 2 Päckchen Vanillezucker 1 Prise Salz 175 g kalte Butter oder Margarine…