Königskuchen der Zweite


Nochmal ein Königskuchen, aber es war ja wieder Geburtstag und das ist ja der Lieblingskuchen und diesmal ist das Rezept etwas anders und ich finde, dass der Kuchen besser geschmeckt hat.

Zutaten:
100 g Zitronat
300 g weiche Butter oder Margarine
250 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
Abrieb von 1/2 Bio-Zitrone
2 EL Rum
1 Prise Salz
5 Eier
500 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
2 1/2 EL Milch
125 g Rosinen
125 g Schokotropfen

Zubereitung:
Butter, Zucker, Vanillezucker, Zitronenabrieb, Rum und Salz cremig rühren. Eier nach und nach zufügen.
Mehl, Backpulver und Milch zugeben und gut verrühren. Zum Schluß Zitronat, Rosinen und Schokotropfen unterheben.
Teig in eine gefettet Springform geben und bei 160 Grad Umluft ca. 80 Minuten backen. Stäbchenprobe!!!

Wer möchte kann den abgekühlten Kuchen noch schön mit Schokoglasur überziehen.

Vorläufig der letzte Kuchen, demnächst wieder was Herzhaftes auf diesem Kanal!

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. John Hays sagt:

    Wer ist 60? Oliver?
    Yes Oliver.

    John Hays 1926 NE Rugosa Way Poulsbo, WA 97370 206-419-5001

    >

    Liken

  2. Great Cake recepy I like the heart

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s