Tomatensalat mit Granatapfel ( nach Ottolenghi)


Dies ist mein absoluter, liebster Tomatensalat. Und da jetzt die Tomatensaison in vollem Gange ist, möchte ich ihn Euch nicht vorenthalten. Inspiriert hat mich der Koch Ottolenghi. Er ist meiner Meinung nach einer der besten Köche, der vegetarischen Küche. Er kocht allerdings nicht nur vegetarisch, aber wenn, dann lecker. Es lohnt sich mal in seine Bücher rein zuschauen.

Zutaten:
1 Kg gemischte Tomaten
1 rote Paprikaschote
1 Zwiebel oder 3 Frühlingszwiebeln
für das Dressing:
2 gepresste oder gehackte Knoblauchzehen
1/2 TL gemahlener Piment
2 Tl weißer Balsamicoessig
1 1/2 EL Granatapfelsirup
60 ml Olivenöl
Salz
Außerdem:
Kerne von einem Granatapfel
1 El Oreganoblättchen

Zubereitung:
Tomaten, Paprika und Zwiebeln ganz fein würfeln.
Für das Dressing Knoblauch und Piment mit dem Essig, dem Granatapfelsirup, dem Olivenöl und 1/3 TL Salz verrühren. Die Zutaten sollten sich komplett verbunden haben. Ich schüttele das Dressing immer in einem Schraubglas zusammen.
Das Dressing über die vorbereiteten Zutaten gießen und vorsichtig vermengen.
Zum Anrichten alles auf einen großen Teller oder in eine flache Schüssel geben. Mit den Granatapfelkernen und Oreganoblättchen bestreuen.

Bücher von Yotam Ottolenghi:

Vegetarische Köstlichkeiten
Genussvoll vegetarisch
beides erschienen im Dorling Kindersley Verlag GmbH

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s