Mozarella mit Avocado und Mango


Mozarella mit Avocado und Mango

Mozarella mal nicht als Caprese, also mit Tomaten und Basilikum, sondern mal etwas fruchtiger. Ich finde frische Tomaten und Mozzarella einen sehr schönen Klassiker, den ich im Sommer eigentlich immer essen kann. Jetzt im Kurzurlaub in Österreich habe ich die Variante mit Mango probiert. Diese Variation wird ja gerne mal gestapelt als sogenannten Tatar oder auch Salat angerichtet. Hier jetzt meine Idee.

Zutaten:
für 2-3 Personen:
2 Mozarella
1 Avocado
1 Mango
Zitronensaft
1 EL Granatapfelkerne
1 EL grob gehackte Walnüsse
Crema di Balsamico
Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Den Mozarella in Scheiben schneiden. Mango und Avocado schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Avocado mit etwas Zitronensaft beträufeln.
Jetzt alles schön anrichten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Je 2 EL Creme di Balsamico und Olivenöl darüber geben und ganz zum Schluß noch die Granatapfelkerne und Walnüsse darauf streuen.
Und schon fertig zum genießen, einfach ein Stück Baguette dazu. Super als Vorspeise oder auch mal ein schönes Abendessen.

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. STAPLERWORLD sagt:

    Geniale Kombination

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s