Weihnachten 2019

Ich möchte doch nicht versäumen Euch allen ein schönes Weihnachtsfest zu wünschen. Genießt die Zeit mit Euren Lieben oder auch einfach mal ein paar ruhige Tage. Vielleicht fährt der ein oder andere in Urlaub oder bleibt einfach Zuhause. Zündet Euch ein paar Kerzen an und kuschelt Euch bei schlechtem Wetter ein. Lasst Euch ein gutes…

Zimtkuchen mit Mandeln

Der zweite Geburtstagskuchen. Ist durch den Zimt sogar weihnachtlich angehaucht, geht also auch sehr gut zum Adventskaffee, obwohl ich ja das ganze Jahr Zimt essen kann. Zutaten:250 g Mehl225 g Zucker3 EL ganz kaltes WasserPrise Salz125 g Butter oder Margarine45 g Semmelbröselca. 80 g Schokostreusel3 Eier125 g Sahne125 g Milch1 TL Zimt200 g gemahlene Mandeln1…

Würziger Joghurtkuchen

Jetzt gab es mal ganz kurz etwas Herzhaftes und schon bin ich wieder am backen. Aber auch eine Foodbloggerin hat mal Geburtstag und da kommen Gäste und natürlich soll es da auch Kuchen geben. Wer im Dezember Geburtstag hat könnte natürlich auch einfach den Plätzchenteller auffüllen und dazu Kaffee kochen, aber ein Geburtstagskuchen muss sein….

Rotkohl Orangen Salat

Wie versprochen, nach all den süßen Plätzchen, jetzt mal ein herzhaftes Rezept. Passt super in die Jahreszeit und dauert in der Zubereitung nicht all zu lange.Auf diesem Blog gibt es schon ein Rotkohl-Salat-Rezept, aber hier haben wir durch die Orangen eine deutlich fruchtigere und frischere Note. https://foodtalkapp.wordpress.com/2017/11/20/rotkohl/ Zutaten:700 g Rotkohl3 Orangen100 g Datteln1 Bund Lauchzwiebeln100…

Ingwertaler

Zum guten Abschluss der Weihnachtsbäckerei habe ich Heute ein eher gesundes und vollwertiges Rezept für Euch. Diese Plätzchen werden bestimmt allen gefallen, die nicht so gerne süß essen. Denn tatsächlich schmecken die Taler nicht so süß, aber trotzdem sehr lecker. Ich möchte mit diesem Rezept zeigen, dass man Zucker ersetzen kann und trotzdem ein guter…

Karamell Cookies

Diesmal gibt es ein ganz schnelles Rezept, denn Cookies setzt man ja einfach mit Teelöffeln auf das Blech, also kein Ausrollen und Ausstechen.Die Cookies bekommen als Clou ein wenig grobes Meersalz auf die Oberfläche gestreut. Schmeckt super gut, das Salz unterstützt den Karamellgeschmack. Zutaten:115 g Butter200 g brauner Zucker1 Ei1 TL Vanillepaste180 g Mehl1/2 TL…

Mürbeteigplätzchen-vegan

Heute gibt es die ganz klassischen Austechplätzchen oder auch Butterplätzchen als vegane Variante. Sie schmecken mindestens so gut, wie die mit Butter gebackenen. Ihr könnt gerne mal vergleichen das Rezept für die Butterplätzchen findet Ihr auch auf diesem Blog. Meiner Meinung nach gibt es geschmacklich keinen Unterschied. https://foodtalkapp.wordpress.com/2018/12/11/sternenkinder/ Zutaten:1 Bio Orange300 g Mehl200 g Margarine100…