Mürbeteigplätzchen-vegan


Mürbeteigplätchen-vegan

Heute gibt es die ganz klassischen Austechplätzchen oder auch Butterplätzchen als vegane Variante. Sie schmecken mindestens so gut, wie die mit Butter gebackenen. Ihr könnt gerne mal vergleichen das Rezept für die Butterplätzchen findet Ihr auch auf diesem Blog. Meiner Meinung nach gibt es geschmacklich keinen Unterschied. https://foodtalkapp.wordpress.com/2018/12/11/sternenkinder/

Zutaten:
1 Bio Orange
300 g Mehl
200 g Margarine
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 TL Salz
für den Guss:
ca. 150 g Puderzucker
etwas Saft von der Orange

Zubereitung:
Die Orange waschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen.
Mehl, Margarine, Zucker, Vanillezucker, 1/2 TL Orangenabrieb und 1 TL Salz zu einem schönen Teig verkneten, in Folie wickeln und für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen und Backbleche mit Backpapier auslegen.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und mit den gewünschten Formen Plätzchen ausstechen. Diese auf das Blech legen und ca. 8-10 Minuten goldbraun backen.
Habt die Plätzchen beim 1. Blech gut im Blick, da jeder Ofen anders ist. Manche Plätzchen sind dann schneller fertig oder brauchen noch 1-2 Minuten länger.

Die gebackenen Plätzchen auf einem Gitter gut auskühlen lassen. Aus Puderzucker und Orangensaft einen Guss anrühren und die Plätzchen damit bestreichen und nach Belieben mit Zuckerperlen oder ähnlichem verzieren.

Wenn der Guss getrocknet ist die Plätzchen in eine Blechdose geben.

Tipp:
Plätzchen müssen immer nach Sorten getrennt verpackt werden, damit sie nicht den Geschmack von anderen annehmen.
Ihr braucht nicht den kompletten Saft der Orange, der Guss sollte leicht auf die Plätzchen zu streichen sein.
Der Teig lässt sich gut ausrollen, aber wir brauchen schön Mehl, damit er sich gut von der Arbeitsplatte lösen lässt, auch die Rolle immer etwas einmehlen.

Gutes Gelingen!!!

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. aboutrosi sagt:

    Ohh sehr schön! So farbenfrohe Mürbteigkekserl 😀

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s