Kürbisspalten aus dem Ofen II


Kürbisspalten aus dem Ofen II

Zu unseren Königinpasteten hatten wir noch eine Vorspeise, denn der mitgebrachte Kürbis musste noch verarbeitet werden. Auf diesem Blog findet Ihr schon ein Rezept zu den Kürbisspalten aus dem Ofen. Hier jetzt eine Abwandlung.

Zutaten:
1/2 Hokkaido Kürbis
1 Schälchen Fetacreme mit Chili
1 Apfel
2 Stangen Fühlingszwiebeln
1-2 Stiele Thymian

Zubereitung:
Kürbis waschen, Kerne raus und in dünne Spalten schneiden. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Von dem Thymian die Blättchen abzupfen. Den Apfel waschen, Kerngehäuse rausschneiden und ebenfalls in dünne Spalten schneiden.
Die Kürbisscheiben mit der Fetacreme bestreichen, darauf die Apfelspalten legen und mit Frühlingszwiebeln und Thymian bestreuen.
Alles auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Umluft ca. 20 Minuten backen.

Sofort genießen.
An den Zutaten seht Ihr, es geht ganz fix und schmeckt richtig gut !!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s