Spargelauflauf


Nochmal schnell ein schönes Spargelrezept. Hier ist alles in einem, Spargel, Kartoffeln und Soße und für einen Farbklecks sorgen die Karotten.
Spargel und Karotten passen geschmacklich sowieso sehr gut zusammen.
Also, an den Spargel, bevor die Saison vorbei ist.

Soviel Zutaten brauchen wir gar nicht

Zutaten:
1 Bund Petersilie
1000 g Spargel ( grün oder weiß oder gemischt )
300 g Karotten
500 g Kartoffeln
250 g Creme Fraíche
200 g Frischkäse
1 Ei
30 g Speisestärke
1 TL Zitronensaft
2 TL Salz
1 TL Pfeffer

Zubereitung:
Spargel schälen und in Stücke ( 4 cm ) schneiden, Möhren waschen und putzen und in Scheiben ( 1 cm ) schneiden, die Kartoffeln schälen und würfeln.
Das Gemüse in Salzwasser bissfest garen ( oder wer hat im Dampfgarer )
Alles in einer gefetteten Auflaufform verteilen. Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
Creme Fraíche, Frischkäse, Ei, Speisestärke, Zitronensaft, Salz und Pfeffer miteinander verrühren und über dem Gemüse verteilen.
30 Minuten im Ofen überbacken, mit gehackter Petersilie bestreuen und servieren.

Hier noch mit Basilikum und gehobeltem Parmesan

Genießt nochmal den guten Spargel !!!

Tipp:
Ich hatte nicht genug Spargel und habe mit Kohlrabi aufgefüllt, ich liebe Kohlrabi.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: