Apfel- Käsekuchen ( two in one )

Jetzt eine schöne Tasse Tee oder Kaffee und dazu ein ordentliches Stück Kuchen. Die richtige Jahreszeit dafür. Und was könnte da besser passen als Apfelkuchen. Und da ja auch fast jeder gerne Käsekuchen isst, hier eine Kombination aus beidem. Zutaten:für den Boden:100 g Butter oder Margarine100 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker1 Ei250 g Mehl1 TL…

“ Urlaubs- Crumble “ mit Äpfeln

Ich habe Euch ja von meinem Urlaub an der Ostsee berichtet. In dieser Zeit kocht auch die Foodbloggerin etwas schnelles oder es gibt eine Stulle. Rezepte ausprobieren oder entwickeln, mache ich Zuhause im Alltag. Aber so ganz Ohne in zwei Wochen, das kann ich nicht, also gab es einen Crumble. Der Grund – wir hatten…

Waldorfsalat

Es gibt viele Rezepte für diesen Klassiker. Hier eine Variante mit Stangensellerie und nicht wie üblicherweise mit Knollensellerie. Er schmeckt viel frischer und passt dadurch gut in den Sommer. Zutaten:75 g Walnusskerne250 g Stangensellerie mit frischen hellgrünen Blättern2 Äpfel ( säuerlich )ca. 2 TL Zitronensaft100 g Mayonnaise75 g YoghurtSalz, Pfeffer Zubereitung:Die Walnusskerne grob hacken und…

Apfel-Zwiebel-Chutney

Hier noch eine kleine Köstlichkeit, welche jetzt gut in die Grillsaison passt, aber auch ganz fein zu Käse schmeckt. Zutaten:1 kg Äpfel, säuerlich200 g Zwiebeln25 g Ingwer1 TL Sambal Olek400 g brauner Zucker50 ml Apfelessig100 ml weißer Balsamico100 ml Worcestersauce1 TL Senfkörner200 g RosinenSalz, Pfeffer Zubereitung:Die Äpfel schälen und würfeln. Zwiebeln und Ingwer ebenfalls schälen…

Eiersalat

Ich bin ein absoluter Fan von hartgekochten Eiern, schon als Kind war das die liebste Form des Eierverzehres. Da ist es natürlich auch ganz klar, dass Eiersalat zu den bevorzugten Varianten gehört.Hier ein ganz besonders gutes und frisches Rezept, ohne Mayonnaise, dafür mit Joghurt, leicht und lecker. Zutaten:6 Eier ( hartgekocht )1 rote Zwiebel2-3 Stangen…

Apfelstrudel

Wie komme ich nur auf Apfelstrudel, ganz einfach. Ich habe Euch ja gestanden, dass ich die ein oder andere Koch- und Backsendung ganz gerne sehe. Manchmal eine Folge nach der anderen, dank Streaming geht das ja. Für mich als Backfan gibt es da ja natürlich das „Große Backen“. Sehe ich gerne und manches kann man…

Fruchtiger Reissalat

Und noch ein schöner Salat. Als Begleiter zum Grillvergnügen oder auch allein als Mahlzeit.Er macht nämlich satt und kann auch mal ein schnelles Mittagessen sein. Zutaten:80 g getrocknete Aprikosen70 g geröstete und gesalzene Cashewkerne50 g getrocknete Cranberries250 g Langkornreis150 g Zuckerschoten150 g Salatcreme2 EL Currypulver80 g Mangochutney1 Apfel2 Frühlingszwiebeln1 Zitrone Zubereitung:Denn Reis nach Packungsangabe in…

Prekmurska Gibanica- slowenischer Schichtkuchen

Da ich wirklich gerne koche und backe, sehe ich mir auch sehr gerne Koch-und Backsendungen an. Es gibt ja sehr viel auf allen Kanälen und manches gefällt mir nicht, aber es gibt ein paar Sendungen, die ich doch ganz gerne schaue. Dazu gehört “ Das perfekte Dinner“, “ Das große Backen “ und “ Kitchen…

Salat Olivier – vegetarisch

Dieser Salat kommt aus Russland. Es gab vor einiger Zeit mal beim Perfekten Dinner eine Woche, in der nur russisch gekocht wurde. Allerhand Spezialitäten konnte man dort kennenlernen. Unter anderem auch, dass die Mayonnaise ein absolutes Muss ist. Damit wird sehr großzügig umgegangen. Es war auch zu sehen, dass bestimmte Salate von allen Teilnehmern gekocht…

Dinkel-Rote Bete Salat

Ein ganz wunderbarer Salat und super passend zur Jahreszeit. Es erstaunt mich immer wieder wie vielseitig doch die gute Rote Bete ist. Bei dem Salat muss man etwas schnipseln, aber wer eine Küchenmaschine hat kann auch alle Zutaten dort klein häckseln, spart viel Arbeit. Zutaten:250 g Dinkelkörner1/2 Bund Petersilie250 g Rote Bete200 g Möhren1 Zwiebel1…