Plunderhörnchen mit Marzipanpudding

Diesmal wage ich mich an selbstgemachten Plunderteig ran. Das ist ein Hefeteig mit einem Butterstück, das Ganze wird touriert wie beim Blätterteig. Ich will es einfach wissen, ob das auch normale Menschen können und ob der Teig so lecker ist, wie er verspricht.Ja, es ist zeitaufwendig, aber machbar. Die Zeiten zum Kühlen sollte man beachten….

Curry-Nudelsalat

Spontanes Grillen ist ja dieses Jahr leider etwas schwierig. Im familiären Kreis geht es ja schon die ganze Zeit und nun darf man sich ja auch wieder mit Freunden treffen, d.h. zwei Familien dürfen aufeinander treffen. Und so kam es, dass wir uns doch sehr spontan mit Freunden zum Grillen verabredet haben. Wir waren zu…

Spinatspätzle überbacken

Spätzle gehen ja bekanntermaßen immer. Der Teig ist doch schnell gerührt und ins Wasser kommen sie dank Spätzlebrett auch sehr schnell. Hierzu gibt es heute eine Champignonsosse und dann wird das Ganze noch schön überbacken. Ein absolutes Wohlfühlgericht. Zutaten:für die Spätzle:200 g Rahmspinat TK ( aufgetaut )300 g Mehl1 TL Salz3 Eier50 ml Wasserfür die…

Apfelstrudel

Wie komme ich nur auf Apfelstrudel, ganz einfach. Ich habe Euch ja gestanden, dass ich die ein oder andere Koch- und Backsendung ganz gerne sehe. Manchmal eine Folge nach der anderen, dank Streaming geht das ja. Für mich als Backfan gibt es da ja natürlich das „Große Backen“. Sehe ich gerne und manches kann man…

Blueberry Muffins

Muffins habe ich schon lange nicht mehr gebacken, dabei sind sie so einfach und auch so schnell weg genascht.Beim Einkaufen sind mir ganz wunderbare Blaubeeren in den Einkaufswagen gehüpft. Ich wurde gefragt, was ich damit vorhabe. So recht wußte ich das auch noch nicht, aber Blaubeeren sind per se, sehr gesund und auch ziemlich lecker….

Spinatpizza mit Tomatensalsa

Diese Pizza kommt mit wenig Zutaten aus, ist frisch, natürlich lecker und schnell gemacht.Ich verwende einen fertigen Pizzateig, wer möchte kann ihn natürlich auch selber machen, aber manchmal muss es auch mal ein bisschen schneller gehen. Zutaten:1 Zwiebel1 Knoblauchzehe750 g junger Blattspinat4 EL OlivenölSalz, Pfeffer, Muskat1 Packung frischer Pizzateig150 g Ziegengouda250 g Cocktailtomaten3 Frühlingszwiebeln Zubereitung:Zwiebel…

Gemüseeintopf mit Grünkern-vegan

So noch ein herzhafter Eintopf. Nicht abschrecken lassen vom Grünkern, er gibt diesem Eintopf einen ganz wunderbaren Geschmack und auch seine Konsistenz ist ein Gewinn.Grünkern ist nichts anderes als Dinkel, der halbreif geerntet wird. Früher wurde er aus der Not heraus zu früh geerntet, da man bei Schlechtwetterperioden Angst hatte, dass die ganze Ernte vernichtet…

Kartoffel Paprika Topf

Wer gerne herzhaft isst, hat hier genau das richtige Rezept. Durch den Räuchertofu bekommt es eine tolle Note. Zutaten:100 ml Rotwein20 ml Sojasoße200 ml Sahne2 Zweige Rosmarinca. 200 g Räuchertofu1 ZwiebelOlivenöl400 ml Wasser1 TL Gemüsebrühpulver oder – paste450 g Kartoffeln300 g Paprika, gemischt1 TL Stärke 30 g Tomatenmark1 TL Paprikapulver, Salz, Pfeffer Zubereitung:Den Tofu würfeln…

Rosinen-Cranberry-Muffins

Dies ist eine kalorienarme Variation von den klassischen Rosinenbrötchen. Man braucht nicht viele Zutaten und sie sind schnell fertig. Schmecken warm mit etwas Marmelade richtig fein. Zutaten:200 g Magerquark2 Eier100 g Mehl30 g Haferkleie 25 g Rosinen25 g Cranberries2 TL Honig ( evt. Gewürzhonig mit Zimt )2 TL Backpulver Zubereitung:Den Quark mit den Eiern verrühren….

Vegetarische Königsberger Klopse

Königsberger Klopse war eines meiner Lieblingsessen. Vor allem wegen der Kapern, ich liebe Kapern. Ich weiß, können viele nicht verstehen. Da ich ja jetzt schon seit 7 Jahren vegetarisch lebe, gibt es auch keine Königsberger Klopse mehr. Aber da muss es doch Alternativen geben. Nach einigem ausprobieren, habe ich jetzt ein Rezept gebastelt, welches den…