Kategorie: Grundrezepte

Grüner Spargel mit Parmesanstreuseln

Heute ein ganz schnelles und wirklich total leckeres Rezept. Jetzt beginnt ja so langsam die Spargelsaison. Ich bin ja ganz großer Liebhaber des grünen Spargels. Zum einen muss man ihn nicht schälen und auch sein etwas kräftigerer Geschmack gefällt mir auch sehr gut.Ich brate… Continue Reading „Grüner Spargel mit Parmesanstreuseln“

Waldmeister-Torte

Diesmal wird nicht gebacken, etwas eher seltenes bei mir, heute brauchen wir den Kühlschrank. Es handelt sich hier um die gute alte Philadelphia Torte. Früher hat man sie mit Götterspeisenpulver gemacht. Heute mit Sirup und Agar-Agar. In den 90ern gab es eine Modetorten Welle.… Continue Reading „Waldmeister-Torte“

Marmorierter Käsekuchen

Heute mal ein richtig dicker fetter Kuchen, der es in sich hat, aber einfach soooo köstlich ist. Für Familienfeiern, wie zum Beispiel Konfirmationen oder Kommunionen einfach perfekt. Aber auch wenn man sich einfach mal verwöhnen möchte. Zutaten:Boden:65 g Butter oder Margarine55 g Zartbitterschokolade, grob… Continue Reading „Marmorierter Käsekuchen“

Nudeln mit Spargel-Carbonara

Ja ich weiß, es ist noch keine Spargelzeit, aber dieser grüne Spargel aus Mexiko hat mich total angelacht und ich konnte nicht wiederstehen.Und mit Parmesan, Eiern und etwas Sahne wurde fix eine Art Carbonara daraus. Zutaten:75 g geriebener Parmesan2 Eier125 ml Sahne1/2 Bund Basilikum500… Continue Reading „Nudeln mit Spargel-Carbonara“

Milchreiskuchen

Wir essen furchtbar gerne Milchreis und machen uns öfter mal einen schönen Topf voll.Ich wußte, dass es auch Kuchen gibt, bei dem der Milchreis eine Rolle spielt. Zum Beispiel der Aachener Reisfladen. Jetzt wollte ich als leidenschaftliche Bäckerin auch mal den Milchreis und Kuchen… Continue Reading „Milchreiskuchen“

Hasselback- Kartoffelauflauf

Hasselback- Kartoffeln kommen aus Schweden und werden fächerförmig eingeritzt und dann im Ofen mit reichlich Butter gebacken. Mein erster Versuch ging völlig in die Hose, nach gefühlt stundenlangem Backen waren die Kartoffeln noch immer hart, aber dafür von Außen ordentlich verkohlt. Hier ist jetzt… Continue Reading „Hasselback- Kartoffelauflauf“

Gemüserisotto

Heute gibt es eine Art von Risotto nur aus klein gewürfeltem Gemüse statt Reis. Die eigentliche Arbeit besteht darin das Gemüse wirklich klein zu würfeln. Geht mit der Hand oder auch in der Küchenmaschine, da sieht es nicht ganz so schön aus, aber es… Continue Reading „Gemüserisotto“

Schwarzplenten-Torte mit Blaubeerfüllung

Dieses Rezept habe ich schon vor einiger Zeit entdeckt und wollte es immer mal ausprobieren. Und siehe da , ich war nicht allein mit diesem Gedanken. Meine Freundin Marion hat ganz spontan zu einer Tasse Kaffee eingeladen und was hatte sie gebacken ? Richtig… Continue Reading „Schwarzplenten-Torte mit Blaubeerfüllung“

Kürbis-Apfel-Kuchen

Einer geht noch, wäre doch gelacht, wenn wir nicht noch einen schönen Kuchen aus unserem Kürbis zaubern könnten. Aber mehr geht dann nicht mehr, der Kürbis ist dann endgültig weg und verarbeitet.Dieser Kuchen erinnert ziemlich stark an die klassische Rüblitorte. Er ist super saftig… Continue Reading „Kürbis-Apfel-Kuchen“

Kürbis-Feta-Quiche

Und die nächste Kürbisverarbeitung. Mal wieder eine Quiche, weil ich sie besonders gerne mag und weil diese wenig Zutaten braucht und ganz einfach ist. Der Geschmack ist total überzeugend, man braucht wirklich nicht viel um lecker zu kochen. Zutaten:für den Teig:150 g Mehl70 g… Continue Reading „Kürbis-Feta-Quiche“

%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das: