Kichererbsensuppe

Diesmal herzhaft und trotzdem leicht. Wir haben hier eher ein kalorienärmeres Gericht. Und Kichererbsen sind sehr gesund und nahrhaft. Eine Suppe geht ja eigentlich auch immer, wir essen gerne zum Abendessen eine Suppe. Zutaten:1 rote Paprika1/2 Glas gegrillte Paprika 2 Zwiebeln2 Knoblauchzehen4 EL Ajvar ( ich habe das mildere genommen )1-2 EL Tahin400 g Kichererbsen…

Paprika Kartoffel Topf

Hier kommt ein richtiges Schmackofatz Essen. Alles in einem Topf, herzhaft und lecker. Ich habe gelesen, dass sich der Körper im Winter nach herzhaftem Essen sehnt und es tatsächlich auch braucht.Also legt einfach mal los, die Zeit der Salate und der leichten Kost kommt auch wieder. Zutaten:1 Zwiebel2 Knoblauchzehen2 EL Tomatenmark200 g rote Linsen2 rote…

Gemüseeintopf mit Kokosmilch-vegan

Jetzt ist es wieder soweit, wir sehnen uns nach deftigen von Innen wärmende Gerichte. Sie dürfen ruhig etwas gehaltvoller sein. Es ist schon interessant, wie sich der Körper an Jahreszeiten anpasst. Im Sommer möchten wir immer schön leichte und frische Sachen essen, gerne Salate , kalte Suppen und natürlich auch mal ein Eis. So hatten…

Perlencouscous mit Paprika

Diesmal ein Rezept in Anlehnung an Hello Fresh. Natürlich musste ich auch mal diese Plattform ausprobieren. Was soll ich sagen, die Rezepte für Vegetarier sind durchaus lecker. Die Zutaten wiederholen sich allerdings, Pilze und Babyspinat sind sehr oft dabei. Schön ist es, wenn man sich an drei Tagen in der Woche keine Gedanken ums Essen…

Bulgursalat mit Kräutern

Dieser Salat ist fix gemacht und schmeckt sehr frisch. Passt hervorragend zum Vorspeisenteller, ist aber auch ein guter Begleiter zum Grillabend. Zutaten:400 ml Wasser200 g Bulgur1 Apfel1 Granatapfel120 g Koriander, gehackt120 g glatte Petersilie, gehackt2 EL Pistazien2 EL Tomatenmark2 Zitronen100 ml Granatapfelsaft4 EL Olivenöl2 TL Salz1 TL gemahlener, schwarzer Pfeffer200 g Feta Zubereitung:Wasser in einem…

Baba Ghanoush-Auberginen mit Tahina

Diese Vorspeise gehört zu den absoluten Klassikern und sie schmeckt immer wieder gut. Eigentlich bin ich ja nicht so ein Auberginen-Freund, aber in dieser Variante – köstlich.Ein kleiner Tipp, da in der orientalischen Küche ganz viel mit Kräutern gekocht wird, kauft diese unbedingt in einem türkischen Supermarkt, denn hier gibt es alle wichtigen Kräuter (…

Spinat-Joghurt-Dip ( Mast o Esfenaj )

Jetzt wird es orientalisch. Ich finde es gibt nichts erfrischenderes im Sommer als die orientalische Küche. Viele Kräuter und frisches Gemüse. Besonders schön ist die große Vielfalt der Vorspeisen ( Mezze ). Daran kann man sich mit einem guten Fladenbrot bewaffnet auch schon richtig satt essen.So habe ich beschlossen, dass sich die nächsten Beiträge dieser…

Gefüllte Paprika mit Mais

Gefüllte Paprika gibt es natürlich schon auf diesem Blog, aber diese Variation noch nicht. Und gefüllte Paprika geht eigentlich immer. Ich mache immer mehr, denn sie lassen sich auch super einfrieren. Zutaten:1 Zwiebel1 Knoblauchzehe400 g Hackvleisch200 g Schafskäse1 Dose Mais30 g Oliven1 TL getrockneter MajoranSalz, Pfeffer6 mittelgroße rote Paprikaschotenfür die Tomatensoße:1 Packung passierte Tomaten1 Becher…

Marokkanische Tomatensuppe ( Hariri )-vegan

Eine ganz besonders aromatische Tomatensuppe, vielleicht auch eher ein Eintopf. Schmeckt frisch und fruchtig mit einem Hauch von Schärfe. Zutaten:2 Karotten2 Stück Stangensellerie1 Zwiebel20 ml Olivenöl2 Knoblauchzehen1 TL Salz1 TL gemahlener Koriander1 TL gemahlener Kreuzkümmel, Cumin1 TL gemahlener Zimt1 TL Chiliflocken400 g stückige Tomaten aus der Dose500 ml Wasser100 g Kirschtomaten50 g Orzo Nudeln1 Dose…

Jackfruit-Kokos-Curry- vegan

Ja die Jackfruit sollte es nochmal sein, ich habe ja erst einmal etwas damit gemacht. Könnt Ihr hier nachlesen. Es ist schon eine merkwürdige Frucht. Sie ist völlig geschmacksneutral und kann sowohl herzhaft als auch süß zubereitet werden. Daher ist sie sicher auch so beliebt, aber man muss schon ordentlich Geschmack zufügen, damit sie überhaupt…