Kategorie: Obst

Schmandkuchen mit Himbeeren und ein paar Blaubeeren

Heute kommt mein vorläufig letzter Beitrag. Natürlich ein Kuchen, ein ganz köstlicher, damit Ihr mich nicht vergesst.Ich komme wieder, aber erst im Oktober. Da ich Anfang September umziehe, brauche ich jetzt Zeit zum Ein- und Auspacken. Wenn alles seinen Platz gefunden hat und ich… Continue Reading „Schmandkuchen mit Himbeeren und ein paar Blaubeeren“

Donauwelle-Klassiker

Heute wage ich mich mal an einen absoluten Klassiker. Es ist ein Rührteig, der an Mamorkuchen erinnert, mit Kirschen, Buttercreme und Schokolade. Eigentlich alles, was das Kuchenherz höher schlagen lässt.Im Zuge der ganzen Backshows, die zur Zeit im Fernsehen laufen, darf es auch wieder… Continue Reading „Donauwelle-Klassiker“

Pasta mit Gorgonzolasoße und Rosenkohl

Nudeln machen glücklich und ich weiß, dass es ganz viele Nudelfans gibt. Aber Rosenkohl ist wirklich nicht jedermanns Sache. Ich mag ihn sehr gerne und ich glaube in dieser Variante kann man ein paar Rosenkohl-Verweigerer überzeugen. Zutaten:500 g Rosenkohlca. 300 g Pasta ( was… Continue Reading „Pasta mit Gorgonzolasoße und Rosenkohl“

Hirseauflauf

Wie Ihr seht noch ein Rezept für süße Aufläufe. Diesmal mit Hirse. Dieser Auflauf ist besonders luftig und leicht. Kann eine Mahlzeit ersetzen oder als Nachtisch oder auch zum Kaffee, als der etwas andere Kuchen, serviert werden. Zutaten:30 g Mandeln300 g Hirse1 L Wasser1… Continue Reading „Hirseauflauf“

Apfelkuchen mit karamellisierten Walnüssen

Und weil es so schön ist, nochmal Apfelkuchen, diesmal mit Walnüssen. Zutaten:Karamell:1 Bio Zitrone300 g Walnusskerne, grob gehackt60 g ZuckerRührteig:ca. 800 g Äpfel 200 g Butter oder Margarine200 g Zucker4 Eier40 g Marmelade ( eventuell Quitte )200 g Mehl1 gestrichenen TL Backpulver Zubereitung:Karamell:Von der… Continue Reading „Apfelkuchen mit karamellisierten Walnüssen“

Versunkener Apfelkuchen-vegan

Endlich ist Apfelkuchenzeit. Daher gibt es mal wieder etwas zu diesem Thema. Und da Äpfel und Nüsse so gut zusammenpassen. Werden diese zwei Komponenten in diesen Rezept zusammen geführt. Zutaten:50 g gemahlenen Haselnüsse300 g Dinkelmehl150 g feiner Rohrzucker1 Päckchen Backpulver150 g Sonnenblumenöl260 ml Haselnussdrink50… Continue Reading „Versunkener Apfelkuchen-vegan“

Schwarzplenten-Torte mit Blaubeerfüllung

Dieses Rezept habe ich schon vor einiger Zeit entdeckt und wollte es immer mal ausprobieren. Und siehe da , ich war nicht allein mit diesem Gedanken. Meine Freundin Marion hat ganz spontan zu einer Tasse Kaffee eingeladen und was hatte sie gebacken ? Richtig… Continue Reading „Schwarzplenten-Torte mit Blaubeerfüllung“

Kürbis-Apfel-Kuchen

Einer geht noch, wäre doch gelacht, wenn wir nicht noch einen schönen Kuchen aus unserem Kürbis zaubern könnten. Aber mehr geht dann nicht mehr, der Kürbis ist dann endgültig weg und verarbeitet.Dieser Kuchen erinnert ziemlich stark an die klassische Rüblitorte. Er ist super saftig… Continue Reading „Kürbis-Apfel-Kuchen“

Gedeckte Apfeltörtchen

Endlich wird mal wieder ganz klassisch gebacken. Mein Malte hatte sich zum Frühstück, welches dann eher ein Brunch wurde, angekündigt. Und Mutter möchte natürlich nur das Beste fürs Kind.Diese Apfeltörtchen sind eigentlich klassischerweise ein gedeckter Apfelkuchen. Hier haben wir kleine Törtchen daraus gemacht, damit… Continue Reading „Gedeckte Apfeltörtchen“

Apfel-Zimt-Kuchen

Ich liebe Apfelkuchen, daher mal wieder ein schönes Rezept. Geht wirklich schnell und ist herrlich saftig. Und da ich ja ein absoluter Zimt-Fan bin, genau das Richtige für mich und alle weiteren Zimt-Fans. Zutaten:200 g Butter oder Margarine3 Eier3 Äpfel200 g Zucker200 g Mehl1… Continue Reading „Apfel-Zimt-Kuchen“

%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das: