Kategorie: vegetarisch

Teekuchen mit Ingwer

Jetzt war ich die letzten Wochen doch sehr tapfer und habe Euch nicht mit Kuchenrezepten bombardiert, aber jetzt ist es soweit, ein Kuchen muss her.Ein schöner saftiger Rührkuchen soll es sein, da er noch transportiert werden muss. Heute ist mir nach Ingwer, also soll… Continue Reading „Teekuchen mit Ingwer“

Zitronenpasta-One Pot

Es gibt mal wieder ein One-Pot-Gericht, also alles in einem Topf gekocht. Sehr praktisch, weniger zu spülen und in diesem Fall saugen die Nudeln die Soße schon beim Kochen auf, so wird der Geschmack viel intensiver. Zutaten:1 kleine Zwiebel1 Knoblauchzehe1 rote Chilischote, oder 1… Continue Reading „Zitronenpasta-One Pot“

Pasteis de nata-portugisiesche Puddingtörtchen

Pasteis de Nata ist Blätterteig gefüllt mit Pudding. Oben karamellisieren sie schön und geben dem Ganzen nochmal einen ganz typischen Geschmack. Also die verbrannt aussehenden Stellen auf dem Gebäck müssen einfach sein. Sie schmecken warm und kalt, sind etwas süß und der ideale Begleiter… Continue Reading „Pasteis de nata-portugisiesche Puddingtörtchen“

Tomaten Cous-Cous Salat

Mit Cous-Cous koche ich ja gerne, eine schöne Alternative zu Reis, Nudeln und den üblichen Verdächtigen.Und mit Vorliebe gibt es Cous-Cous-Salat, hier nochmal eine ganz andere Variante, sehr erfrischend. Zutaten:150 g Cous-Cous300 ml Wasser1 TL Gemühsebrühpulver oder -paste80 g Nüsse ( ich hatte Cashew… Continue Reading „Tomaten Cous-Cous Salat“

Dinkel-Käsecräcker

Eine ganz leckere Knabberei, sind nicht kalorienarm, aber man weiß was drin ist und sie schmecken köstlich. Also, man kann sich seine kleine Knabberei für den Fernsehabend ruhig auch mal selber machen. Zutaten:125 g Dinkelvollkornmehl80 g geriebener Parmesan200 ml Wasser40 g Sesam30 g Mohn30… Continue Reading „Dinkel-Käsecräcker“

Gemüsesalat-polnische Art

Ein etwas anderer Salat, ein bisschen erinnert er an den Salat Olivier. Er ist sehr schmackhaft und ich mag in besonders wegen seiner unterschiedlichen Konsistenzen, es ist ein schönes Mundgefühl. Schmecken tut er natürlich auch. Jedes Jahr zur Grillsaison gibt es ja den ein… Continue Reading „Gemüsesalat-polnische Art“

Sauerampfersuppe

Diese Suppe ist doch etwas ungewöhnlich, da die wenigsten noch mit Sauerampfer kochen. In der Frankfurter Grünen Sosse gehört der Sauerampfer hinein und von dort kennen ihn sicher die meisten.Wir haben Sauerampfer im Garten und im Moment ist absolute Sauerampfer-Zeit. Man kann ihn auch… Continue Reading „Sauerampfersuppe“

Schwarzbrot

Schon lange gab es kein Brot mehr auf diesem Kanal. Ich habe mich für ein Schwarzbrot entschieden, da es schön saftig und etwas länger haltbar ist.Für dieses Rezept brauchen wir geschroteten Roggen und geschroteten Weizen, dies könnt ihr Euch schon so besorgen. Alle die… Continue Reading „Schwarzbrot“

Triple-Choc-Cake

Dies ist wohl einer der schokoladigsten Kuchen überhaupt.Saftig, süchtigmachend, total schokoladig und ganz schnell aufgefuttert. Zutaten:für den Sirup:50 g Zartbitterkuvertüre200 g Zucker2 EL Kakaofür den Teig:4 Eier100 g Zucker1 Prise Salz120 ml Sonnenblumenöl100 g Weichweizengrieß70 g Mehl3 EL Kakao2 TL Backpulverfür die Ganache:150 g… Continue Reading „Triple-Choc-Cake“

Spargelauflauf

Nochmal schnell ein schönes Spargelrezept. Hier ist alles in einem, Spargel, Kartoffeln und Soße und für einen Farbklecks sorgen die Karotten.Spargel und Karotten passen geschmacklich sowieso sehr gut zusammen.Also, an den Spargel, bevor die Saison vorbei ist. Zutaten:1 Bund Petersilie1000 g Spargel ( grün… Continue Reading „Spargelauflauf“

%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das: