Schlagwort: Baiser

Kardinalschnitte

Dies ist ein Mehlspeisen- Klassiker aus Österreich. Ich kannte dieses Rezept nicht, aber in einer meiner Koch-/Backsendungen wurde dies zubereitet. Es sah so lecker aus, dass ich es natürlich nach backen musste. Eins vorneweg , es ist wirklich ganz gar köstlich, aber es ist… Continue Reading „Kardinalschnitte“

Rhabarbertorte

Jetzt darf mal wieder gebacken werden und solange noch Rhabarberzeit ist, wollen wir ihn auch bestmöglich nutzen. Meiner Meinung nach geht das am Besten mit Kuchen.Dieses Rezept habe ich aus dem Backbuch “ Richtig gut backen “ von Christian Hümbs https://g.co/kgs/vA4xnR . Wer die… Continue Reading „Rhabarbertorte“

Schwäbischer Johannisbeerkuchen

Es gab mal eine Zeit, da hatte ich eigene Johannisbeerbüsche. Jedes Jahr trugen sie mehr Früchte, ich habe bis zu 20 Kg geerntet und war froh über jeden der geholfen hat und vor allem auch noch Johannisbeeren mitgenommen hat. Daraus wurde dann Gelee gemacht.… Continue Reading „Schwäbischer Johannisbeerkuchen“

Dessert – Früchtetraum

Tatsächlich gibt es Heute mal ein Dessert. Nachtisch gibt es nicht so viel bei mir, da ich ja bekanntermaßen viel backe, gibt es oft ein Stück Kuchen oder einen Keks als süßen Abschluss. Aber es gibt Anlässe, da darf es auch ein Dessert sein.… Continue Reading „Dessert – Früchtetraum“

Baiser Herzen

Es gibt Rezepte, bei denen etwas übrig bleibt, zum Beispiel Eiweiß, siehe mein Rezept zur Gemüsequiche vom Blech. Ich mag es überhaupt nicht Lebensmittel zu entsorgen. Natürlich kann man sich ein schönes Sportlerrührei machen und nur das Eiweiß brutzeln. Ich dachte Heute an etwas… Continue Reading „Baiser Herzen“

%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das: