Nudeln mit vegetarischem Hack und Joghurt

Nach den ganzen süßen Kuchen endlich wieder etwas Herzhaftes. Dieses Gericht stammt wieder aus meiner Kindheit.Mein Vater hat in einem Verlag gearbeitet und uns immer mit Lesestoff versorgt, bevorzugt Comics. Einmal gab es aber auch einen Schwung Kochbücher, worüber sich damals natürlich meine Mutter sehr gefreut hat. Unter diesen Büchern gab es auch eines über…

Erbsen-Pasta mit Minze

Heute gibt es mal Nudeln und Erbsen. Eine Kombination, die ich sehr mag, denn sowohl Nudeln, als auch Erbsen gehören zu meinen Lieblingen, essentechnisch natürlich. Und auch hier brauchen wir wenig Zeit für ein schmackhaftes Ergebnis. Zutaten:1 Zwiebel2 EL Öl300 g TK Erbsen100 ml Sahne1 TL Gemüsebrühpulver-oder paste400 g NudelnBlättchen von 6 Stielen Minze1 Avocado1…

Bärlauch-Aufstrich

Heute was ganz Flottes aus der Kategorie Aufstriche und Dips. Es ist Frühling und somit Bärlauch-Zeit, die leider ganz kurz ist. Also hier ein Quickie zum nachmachen. Zutaten:3-4 Frühlingszwiebeln50 g Bärlauch300 g Frischkäse1 TL Salz und Pfeffer nach Geschmack Zubereitung:Die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Den Bärlauch waschen und klein hacken. Beides mit…

Pacoa de amendoim oder die leckersten Erdnussplätzchen

Diese süße Leckerei kommt aus Brasilien und ist sooooo lecker. Sie gehen ganz schnell, schmecken unglaublich gut und haben viele Kalorien in sich. Aber ab und zu sollte das doch erlaubt sein, vor allem wenn man etwas davon abgibt. Zutaten:200 g gesalzenen, geröstete Erdnüsse170 g Butterkekse1 Dose gesüßte Kondensmilch (ca. 400 g)100 g dunkle Kuvertüre…

Bunter Geburtstagskuchen

Es gab etwas zu feiern, ein besonderer Geburtstag von einem besonders lieben Freund. Das Ganze fand am wunderbaren Bodensee statt, an einem schöneren Ort kann man glaube ich gar nicht feiern. Der Tag der Feier begann mit Regen, aber am Abend hatte sich alles verzogen und wir konnten den Aperitif direkt am See einnehmen. Es…

Nuss- Maronen- Kuchen

Ihr seht ich kann es nicht lassen, aber gerade beim Backen hätte ich jeden Tag eine neue Idee. Ich muss sagen nach einem langen Tag backe ich lieber, als irgendetwas anderes, es erdet mich und bringt mich runter. Und auch am Ergebnis hat man ja richtig Spaß. Zutaten:für eine Springform ( 24 cm ):200 g…

Kalter Hund

Wenn ich ehrlich bin, habe ich den Kalten Hund nur ein oder zweimal gemacht, als die Kinder noch klein waren, zum Kindergeburtstag. Ich hatte jetzt von Weihnachten noch Plätzchen und Spekulatius übrig und wollte diese Reste noch sinnvoll verwerten, so bin ich auf den Kalten Hund gestoßen. Zutaten:150 ml Milch250 g Kokosfett150 g Zartbitterschokolade50 g…

Selleriesuppe

Herbst und Winter ist für mich Suppenzeit, daher heute nochmal ein ganz einfaches und schmackhaftes Rezept. Die Zutaten sind einfach und auch das Kochen keine Zauberei. Zutaten:1 mittlere ZwiebelKnollensellerie ( geschält ca. 750 g )90 g Butter oder Ghee750 ml Gemüsebrühe150 ml SahneSalz, Pfeffer Zubereitung:Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Sellerie schälen und grob würfeln….

Veganer Schokokuchen

Vegan Backen ist ja nicht schwerer als anderes Backen, nur man braucht die richtigen Rezepte. Hier ist eines, was mir wirklich sehr gut gefällt. Zutaten: 100 g gemahlene Mandeln 100 g Kokosraspeln 100 g Chocolatechips ( Zartbitter ) 250 g Mehl 250 g Rohrzucker 1 Päckchen Backpulver 1 Päckchen Vanillezucker 1 Msp. Zimt 1 Prise…

Rote Bete Salat-einfach und vegan

Der Herbst ist da, zum Glück mit angenehmen Wetter, aber abends und nachts wird es doch schon ganz schön kühl. Neulich Abend war mir so kalt, dass ich schon vom Plätzchen backen gesprochen habe, aber-nein-soweit ist es dann doch noch nicht. Heute widmen wir uns mal wieder der Roten Bete und machen einen ganz einfachen…