Schlagwort: getrocknete Tomaten

Knäckebrot die Zweite

Nach dem wir doch hoffentlich ein paar schöne Weihnachtstage hatten, diesmal ohne viel Trubel. Besinnlich nannte man das, früher waren diese Weihnachtstage glaube ich immer ohne viel Trubel. Wir haben daraus ein Fest des Konsums und Überflusses gemacht, nur am Rande bemerkt. Ich wünsche… Continue Reading „Knäckebrot die Zweite“

Kartoffeln mit Kräuteryoghurt und Pilztopping

Hier ein Rezept, welches entstanden ist, als mal wieder die lästige Frage auftauchte, was wollen wir Heute essen. Dazu müsst Ihr wissen, dass gerade die Küche von meinem Partner neu gemacht wird, d.h. wir haben dort keine Küche und ernähren uns von Brot mit… Continue Reading „Kartoffeln mit Kräuteryoghurt und Pilztopping“

Fougasse

Backen, aber herzhaft. Dies ist ein flaches Hefeteiggebäck, welches durch Oliven und getrocknete Tomaten einfach nur an Urlaub erinnert.Die Zubereitung ist einfach, braucht aber etwas Geduld, da der Teig ja gehen muss.Passt super in die Grillsaison. Zutaten:500 g Mehl1 Tüte Trockenhefe300 ml lauwarmes Wasser60… Continue Reading „Fougasse“

Fusillisalat mit getrockneten Tomaten – vegan

Es kann weiter gegrillt werden und hierzu ein ganz toller Nudelsalat https://foodtalkapp.wordpress.com/2017/05/25/nudelsalat/ ganz ohne Mayonnaise. Wenn es jetzt so warm ist, möchte man ja nicht unbedingt etwas Warmes essen, da könnte dieser Salat auch eine schöne Alternative sein. Zutaten:500 g Fusilli oder Farfalle4 Frühlingszwiebeln50… Continue Reading „Fusillisalat mit getrockneten Tomaten – vegan“

Tortilla mit Rucola und Süßkartoffeln

Heute schieben wir mal wieder etwas in den Ofen und lassen ihn die Arbeit machen. Naja ein wenig Vorarbeit braucht es dann doch. Zutaten: ca. 100 g Rucola 300 g Süßkartoffeln 200 g Kartoffeln ( beide Kartoffelsorten bitte schon gegart ) 50 g getrocknete… Continue Reading „Tortilla mit Rucola und Süßkartoffeln“

Reissalat

Klingt einfach, ist auch einfach. Ich kenne Reissalat von früher gerne mal mit Hähnchen, Ananas und Curry oder die Variante mit Thunfisch. Aber die Zeiten sind ja vorbei und so gibt es einen ganz kunterbunten Salat, mit viel Gemüse. Zutaten: 1 Tasse Reis, ungekocht… Continue Reading „Reissalat“

Pilzragout mit Gemüsepuffer

Dieses Rezept ist entstanden, weil wir zusammen kochen wollten. Auf jeden Fall etwas mit Pilzen und ich wollte als Beilage keinen Semmelknödel oder Nudeln, sondern hatte Lust auf Gemüse. So ist dann diese Kombination entstanden. Oliver war für die Pilze zuständig und ich war… Continue Reading „Pilzragout mit Gemüsepuffer“

Kichererbsensalat – zum satt essen

Kichererbsen sind auf meiner Favoritenliste ganz oben. Ich mag ihren Geschmack und es lässt sehr viel aus ihnen zaubern. Noch dazu sind sie wirklich gut für unsere Gesundheit. Sie wirken sich positiv auf unsere Verdauung, das Herz-Kreislaufsystem und den Blutzuckerspiegel aus. Es stecken jede… Continue Reading „Kichererbsensalat – zum satt essen“

Grüner Bohnensalat – mediterran angehaucht

Ein herzhaftes Gericht. Grüne Bohnen bekommt man ja jetzt überall und warum nicht mal einen Salat daraus machen. Ich erinnere mich, dass meine Mutter einen ganz klassischen Bohnensalat gemacht hat. Mit Zwiebeln und ordentlich Essig, habe ich schon als Kind sehr gerne gegessen, aber… Continue Reading „Grüner Bohnensalat – mediterran angehaucht“

Herzhafte Scones

Beim Blick in meinen Kühlschrank, habe ich festgestellt, dass ich soviel angefangene Gläser habe. Da gab es noch Oliven und getrocknete Tomaten und auf dem Balkon wachsen ganz viele frische Kräuter. Ich wollte etwas backen, einfach, schnell und passend zu Frischkäse oder ähnlichem. So… Continue Reading „Herzhafte Scones“

<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das: