Triple-Choc-Cake

Dies ist wohl einer der schokoladigsten Kuchen überhaupt.Saftig, süchtigmachend, total schokoladig und ganz schnell aufgefuttert. Zutaten:für den Sirup:50 g Zartbitterkuvertüre200 g Zucker2 EL Kakaofür den Teig:4 Eier100 g Zucker1 Prise Salz120 ml Sonnenblumenöl100 g Weichweizengrieß70 g Mehl3 EL Kakao2 TL Backpulverfür die Ganache:150 g Zartbitterkuvertüre200 g Schlagsahne1 TL Meersalzflocken Zubereitung:Für den Sirup die Kuvertüre klein…

Zwetschgen- Kuchen- vegan

Jetzt sind sie wieder da die guten Zwetschgen. Und was gibt es besseres als ein Kuchen damit. Der Klassiker ist sicher der Blechkuchen mit Hefeteig und ordentlich Zwetschgen drauf. Ich finde aber diese vegane Variante durchaus gelungen. Er wird in einer Springform gebacken. Mit viel Nüssen schmeckt er besonders gut. Zutaten:250 g Weichweizengrieß125 g gemahlene…

Würziger Joghurtkuchen

Jetzt gab es mal ganz kurz etwas Herzhaftes und schon bin ich wieder am backen. Aber auch eine Foodbloggerin hat mal Geburtstag und da kommen Gäste und natürlich soll es da auch Kuchen geben. Wer im Dezember Geburtstag hat könnte natürlich auch einfach den Plätzchenteller auffüllen und dazu Kaffee kochen, aber ein Geburtstagskuchen muss sein….

Kirschenmichel

Auf Wunsch einer mir nahe stehenden Person, heute ein Rezept aus Kindertagen. Zum Kirschenmichel muss man sagen, dass es ganz verschieden Variationen gibt, was unter anderem mit der Region zusammen hängt, aus der man kommt. Es gibt die Variante mit altbackenem Brot, was auch an Scheiterhaufen oder Ofenschlupfer erinnert, oder die Variante mit Grieß  –…