Schlagwort: Haselnüsse

Lebkuchen- vegan

Hohoho, es ist Plätzchenzeit und endlich darf ich wieder backen. Auch dieses Jahr möchte ich Euch daran teilhaben lassen. Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, dass mein Plätzchenteller vegan bleibt. Immer mal was Neues. Starten möchte ich mit dem Lebkuchen. Hier gibt es… Continue Reading „Lebkuchen- vegan“

“ Urlaubs- Crumble “ mit Äpfeln

Ich habe Euch ja von meinem Urlaub an der Ostsee berichtet. In dieser Zeit kocht auch die Foodbloggerin etwas schnelles oder es gibt eine Stulle. Rezepte ausprobieren oder entwickeln, mache ich Zuhause im Alltag. Aber so ganz Ohne in zwei Wochen, das kann ich… Continue Reading „“ Urlaubs- Crumble “ mit Äpfeln“

Gugelhupf- Schokolade-Kaffee

Wir hatten jetzt ja ganz viele Obstkuchen auf meinem Blog, aber heute soll es mal wieder etwas für unsere Schokoladenliebhaber geben. Das Ganze mit Kaffee verfeinert und schon könnt Ihr genießen. Ich habe meinen Gugelhupf in einer Kranzform gebacken, weil, Ihr werdet es kaum… Continue Reading „Gugelhupf- Schokolade-Kaffee“

Johannisbeertarte

Und hier Obstkuchen Nummer zwei. Dieser ist besonders fruchtig und erfrischend. Ich mag die säuerliche Note der Johannisbeeren zusammen mit dem süßen Guss. Zutaten:Mürbeteig:200 g Mehl1 Msp. Backpulver50 g gemahlene Haselnüsse50 gesiebter Puderzucker 1 Päckchen Vanillezucker1 Prise Salz1 Ei1 Eigelb100 g Butter oder MargarineBelag:800… Continue Reading „Johannisbeertarte“

Soulfood-vegan

Hier handelt es sich um vegane Süßigkeiten. Sie sind gesund, schmecken gut und haben kaum Zucker. Ich finde in der momentanen Situation, wo wir alle zusammen halten müssen und uns für die nächste Zeit einschränken sollten, was unsere sozialen Kontakte angeht und einfach achtsam… Continue Reading „Soulfood-vegan“

Nußplätzchen

Und noch ein Rezept für die kuschelige Adventszeit. Ich weiß nicht, ob ich es schon Mal erwähnt habe, aber die Vorweihnachtszeit ist für mich die Schönste. Ich muss mich wirklich zügeln, jetzt Mitte November noch nicht alles weihnachtlich zu dekorieren. Die ein oder andere… Continue Reading „Nußplätzchen“

Haselnussbrot

Es gab schon lange kein Brot mehr. Und nichts ist doch schöner, als ein frisch gebackenes Brot. Hier also mal wieder eine Idee für Euch. Zutaten:150 g Haselnüsse 500 g Dinkel-Vollkorn-Mehl1 TL Salz1 TL Zucker400 ml Buttermilch1 Würfel Hefe3 EL Öl Zubereitung:Die Haselnüsse grob… Continue Reading „Haselnussbrot“

Eierlikörkuchen mit ganz viel Nüssen

Weiter geht es mit dem Backen, für mich ja keine Quälerei, sonder echter Spaß. Dieses Rezept hat natürlich super zu Ostern gepasst, aber eigentlich schmeckt es immer, durch den Eierlikör wird es schön luftig. Zutaten:100 g Butter oder Margarine200 g Walnusskerne80 g Zartbitterschokolade4 Eier250… Continue Reading „Eierlikörkuchen mit ganz viel Nüssen“

Osterkekse

Ich liebe den Teig für Linzer Torte und da dies ein Mürbeteig ist, habe ich beschlossen, daraus ein paar nette Osterkekse zu backen. In den Teig kommt immer Zimt und ich kann das ganze Jahr Zimt essen, nicht nur zur Weihnachtszeit. Wer aber jetzt… Continue Reading „Osterkekse“

Ofengemüse mit Couscous

Heute mal ein ganz einfaches Rezept, mit überschaubaren Zutaten. Das Ganze lässt sich in ca. 25 Minuten zaubern. Schmeckt super lecker und ist mal wieder gesund. Da wir meistens nur zu Zweit sind beziehen sich die Zutaten diesmal auch auf zwei Personen, bei Bedarf… Continue Reading „Ofengemüse mit Couscous“

<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das: