Schlagwort: herzhaft

Hasselback- Kartoffelauflauf

Hasselback- Kartoffeln kommen aus Schweden und werden fächerförmig eingeritzt und dann im Ofen mit reichlich Butter gebacken. Mein erster Versuch ging völlig in die Hose, nach gefühlt stundenlangem Backen waren die Kartoffeln noch immer hart, aber dafür von Außen ordentlich verkohlt. Hier ist jetzt… Continue Reading „Hasselback- Kartoffelauflauf“

Kürbis-Feta-Quiche

Und die nächste Kürbisverarbeitung. Mal wieder eine Quiche, weil ich sie besonders gerne mag und weil diese wenig Zutaten braucht und ganz einfach ist. Der Geschmack ist total überzeugend, man braucht wirklich nicht viel um lecker zu kochen. Zutaten:für den Teig:150 g Mehl70 g… Continue Reading „Kürbis-Feta-Quiche“

Kürbis-Grünkern-Frikadellen

Ich habe nochmal einen Kürbis gekauft um dann festzustellen, dass man aus einem Kürbis mehrere Gerichte zaubern kann. Daher werden demnächst noch zwei weitere kürbisverdächtige Rezepte auftauchen.Jetzt aber zu den Grünkern- Frikadellen oder- Bratlingen.In meiner Jugend war es undenkbar Grünkern- Bratlinge oder Buchweizen- Pfannkuchen… Continue Reading „Kürbis-Grünkern-Frikadellen“

Grünkern-Chili

Auf diesem Blog habe ich schon mal ein vegetarisches Chili gemacht “ Chili sin Carne “ und jetzt kommt die Variante mit Grünkern. Grünkern schmeckt wirklich sehr lecker und seine Konsistenz erinnert tatsächlich an Hackfleisch.Zum Chili gab es Kartoffelwedges, die noch kurz mit Käse… Continue Reading „Grünkern-Chili“

Gemüsecurry mit Filetstreifen aus Soja

Heute mache ich mal wieder ein schönes Curry, diesmal mit Filetstreifen aus Soja. Wie Ihr wisst probiere ich gerne mal etwas Neues aus und diese “ Filetstreifen“ gab es noch nicht in meiner Küche. Vorab kann ich nur sagen, mich haben sie überzeugt und… Continue Reading „Gemüsecurry mit Filetstreifen aus Soja“

Erbsen-Reis-Patties

Heute knusprig gebratene Patties oder auch “ Frikadellen “ aus Erbsen und gekochtem Reis. Dazu ein Yoghurt Dip und ein frischer Salat sollte auch nicht fehlen. Ich habe mich für Rote Bete entschieden. Rote Bete ist super gesund und gerade in der grauen Jahreszeit… Continue Reading „Erbsen-Reis-Patties“

Käse-Kartoffel-Gratin

Heute die versprochene Beilage zum Ofen Rosenkohl, aber Achtung mit dieser Beilage ist das Gericht nicht mehr vegan. Normalerweise wird das klassische Gratin nicht mit Käse gemacht, aber mit Käse schmeckt es einfach nochmal so gut. Aber Vorsicht , absoluter Suchtfaktor. Gefahr von dicken… Continue Reading „Käse-Kartoffel-Gratin“

Rosenkohl aus dem Ofen mit Walnüssen

Rosenkohl, nicht jedermanns Liebling. Als Kind undenkbar sowas zu essen und ich mochte wirklich fast alles. Aber man kommt ja irgendwann auf den Geschmack. Es gibt ja auch viele tolle Zubereitungsarten. Früher gab es gerne die gute Béchamelsoße dazu.Heute kommt der Rosenkohl aus dem… Continue Reading „Rosenkohl aus dem Ofen mit Walnüssen“

Dinkeltoast

Wer liebt es nicht, schöne knusprige Scheiben Toastbrot. Viele rümpfen natürlich die Nase, oh dieses schreckliche Weißmehl Brot. Kann man einfach zusammendrücken, total ungesund. Aber seien wir doch mal ehrlich, jeder hat einen Toaster und jeder knabbert gerne diese knusprigen Scheiben. Hier ist jetzt… Continue Reading „Dinkeltoast“

Blumenkohl und Spinat in Senf-Käse-Soße

Blumenkohl-lecker. Nach den ganzen Schlemmereien zu Weihnachten und Silvester kommen wir jetzt wieder zu den bodenständigen und einfachen Gerichten. Auch an Kalorien könnten wir jetzt ein wenig sparen. Diese Gericht macht satt und wir brauchen weder Kartoffel noch Reis dazu, also Low Carb. Zutaten:1… Continue Reading „Blumenkohl und Spinat in Senf-Käse-Soße“

<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das: