Pink Kiss

Dieses Rezept habe ich in meinem neuen Thermomix-Heft entdeckt. Es ist wirklich etwas völlig anderes. Wie soll man es beschreiben, vielleicht so eine Art Kokosflocken, die rosanen und weißen die es in meiner Kindheit gab und die ich bis heute furchtbar lecker finde. Ich habe das Rezept so abgewandelt, dass es jeder nachmachen kann. Zutaten:200…

Käsekuchen mit Heidelbeeren und Streuseln ( zuckerfrei und Low carb )

Wie Ihr seht muss ich beim Backen alles ausprobieren. Hier backe ich mit Xylit ( Birkenzucker ) und für die Streusel wird Mandelmehl genommen.Ich finde der Kuchen schmeckt genauso lecker, wie jeder andere Käsekuchen und ist auch in der Zubereitung ganz einfach. Der Kuchen hat keinen Boden. Die Streusel habe ich extra gebacken, so kann…

Rosinen-Cranberry-Muffins

Dies ist eine kalorienarme Variation von den klassischen Rosinenbrötchen. Man braucht nicht viele Zutaten und sie sind schnell fertig. Schmecken warm mit etwas Marmelade richtig fein. Zutaten:200 g Magerquark2 Eier100 g Mehl30 g Haferkleie 25 g Rosinen25 g Cranberries2 TL Honig ( evt. Gewürzhonig mit Zimt )2 TL Backpulver Zubereitung:Den Quark mit den Eiern verrühren….

Stollenstriezel

Bis jetzt gab es ja jedes Jahr ein Stollenrezept von mir und ich muss sagen, es gibt tatsächlich ganz viele Varianten. Heute habe ich mich für einen Striezel entschieden. Der Vorteil, er muss nicht lange durchziehen und kann gleich verzehrt werden. Er schmeckt ganz typisch nach Stollen, aber irgendwie hat man den Eindruck, dass er…