Schlagwort: Mandel

Linzer Plätzchen- vegan

Hohoho, dies sind die letzten Plätzchen, die ich dieses Jahr verblogge. Aber es kommen vielleicht noch Pralinen oder Liköre, mal sehen. Das könnten auf jeden Fall nette Ideen zum Verschenken werden.Außerdem müssen wir nach diesen ganzen süßen Herrlichkeiten vielleicht doch noch was Herzhaftes zaubern.… Continue Reading „Linzer Plätzchen- vegan“

Lebkuchen- vegan

Hohoho, es ist Plätzchenzeit und endlich darf ich wieder backen. Auch dieses Jahr möchte ich Euch daran teilhaben lassen. Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, dass mein Plätzchenteller vegan bleibt. Immer mal was Neues. Starten möchte ich mit dem Lebkuchen. Hier gibt es… Continue Reading „Lebkuchen- vegan“

Nuss- oder Mandelröllchen

Eine ganz liebe Kollegin von mir backt super leckere Plätzchen. Jetzt zum traditionellen Zuckerfest war es wieder soweit. Sie hat für ihre Familie und das Fest gebacken wie ein Weltmeister. Das Schönste daran ist aber, dass sie für uns immer welche mitbringt. Und natürlich… Continue Reading „Nuss- oder Mandelröllchen“

Marzipan-Aprikosen-Hörnchen

In einem unserer Urlaube in Dänemark, gab es in einer Bäckerei sensationelle Marzipanhörnchen. Sooft es ging haben wir sie gekauft und ziemlich gierig verschlungen. Zum Glück sind wir sehr viel spazieren gegangen, sonst wäre alles auf den Hüften hängen geblieben. Solche Marzipanhörnchen habe ich… Continue Reading „Marzipan-Aprikosen-Hörnchen“

Nektarinen Mandelkuchen

Ich bin gerade so in schöner Backlaune. Das ist zu Zeit auch nicht schwierig, bei dieser Obstauswahl. Ich habe mich für Nektarinen entschieden, sie duften so herrlich. Mandeln passen auch ganz toll dazu. Zutaten:800 g frische Nektarinen100 g kalte Butter oder Margarine200 g Mehl2… Continue Reading „Nektarinen Mandelkuchen“

Eierlikörkuchen mit ganz viel Nüssen

Weiter geht es mit dem Backen, für mich ja keine Quälerei, sonder echter Spaß. Dieses Rezept hat natürlich super zu Ostern gepasst, aber eigentlich schmeckt es immer, durch den Eierlikör wird es schön luftig. Zutaten:100 g Butter oder Margarine200 g Walnusskerne80 g Zartbitterschokolade4 Eier250… Continue Reading „Eierlikörkuchen mit ganz viel Nüssen“

Apfelkuchen vom Blech der Zweite

Hier der Teil 2 zu unserem schönen Nachmittag, der Kuchen. Das ist ein Rezept, wie ich es liebe, geht super schnell und schmeckt herrlich. Zutaten:6-7 Äpfelevt. ein paar Cranberries oder Rosinen1 Bio-Zitrone ( Saft und Schale )200 g Zucker200 ml Sahne1 Päckchen Vanillezucker3 Eier1… Continue Reading „Apfelkuchen vom Blech der Zweite“

Kürbissuppe

Hier ist sie nun, die gute alte Kürbissupe, aber es ist tatsächlich die erste, die ich poste. Das Rezept reicht für 10 Personen, also könnte man sie ja auch für das Silvester-Buffet einplanen. Ein wenig mit Zimt abgeschmeckt, bekommt sie etwas besonderes. Zutaten:für 10… Continue Reading „Kürbissuppe“

Rührkuchen mit Marzipan

Da ich Euch jetzt mit vielen herzhaften Rezepten verwöhnt habe, gibt es dann doch mal wieder einen Kuchen. Diesmal einen Rührkuchen mit Marzipan. Wie Ihr wisst bin ich großer Rührkuchen-Fan. Eigentlich passt Marzipan ja eher in den Herbst oder Winter, aber ich habe beim… Continue Reading „Rührkuchen mit Marzipan“

Ofenschlupfer oder Scheiterhaufen

Heute gibt es einen wirklich alten Klassiker – einen Brotauflauf mit Äpfeln. Früher wurde alles verwertet und nichts weggeschmissen, eine wirklich gute Einstellung, wenn man bedenkt, wieviel essbares heute im Müll landet. Ein echtes Luxusproblem, früher hatte man natürlich auch nicht soviel. Kleine Schleckermäuler… Continue Reading „Ofenschlupfer oder Scheiterhaufen“

%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das: