Schlagwort: Parmesan

Nudeln “ Quattro Formaggi „

Heute habe ich mal wieder in meinen Erinnerungen gekramt. Und mir fiel mein absolutes Lieblingsessen vom Italiener ein. Ich erinnere mich noch, als bei uns der erste Italiener aufgemacht hat. Das erste Mal Pizza essen. Der ganz klassische Italienische Salat, wo man selber Essig… Continue Reading „Nudeln “ Quattro Formaggi „“

Dinkel-Käsecräcker

Eine ganz leckere Knabberei, sind nicht kalorienarm, aber man weiß was drin ist und sie schmecken köstlich. Also, man kann sich seine kleine Knabberei für den Fernsehabend ruhig auch mal selber machen. Zutaten:125 g Dinkelvollkornmehl80 g geriebener Parmesan200 ml Wasser40 g Sesam30 g Mohn30… Continue Reading „Dinkel-Käsecräcker“

Grüner Spargel mit Parmesanstreuseln

Heute ein ganz schnelles und wirklich total leckeres Rezept. Jetzt beginnt ja so langsam die Spargelsaison. Ich bin ja ganz großer Liebhaber des grünen Spargels. Zum einen muss man ihn nicht schälen und auch sein etwas kräftigerer Geschmack gefällt mir auch sehr gut.Ich brate… Continue Reading „Grüner Spargel mit Parmesanstreuseln“

Gemüserisotto

Heute gibt es eine Art von Risotto nur aus klein gewürfeltem Gemüse statt Reis. Die eigentliche Arbeit besteht darin das Gemüse wirklich klein zu würfeln. Geht mit der Hand oder auch in der Küchenmaschine, da sieht es nicht ganz so schön aus, aber es… Continue Reading „Gemüserisotto“

Käse-Kartoffel-Gratin

Heute die versprochene Beilage zum Ofen Rosenkohl, aber Achtung mit dieser Beilage ist das Gericht nicht mehr vegan. Normalerweise wird das klassische Gratin nicht mit Käse gemacht, aber mit Käse schmeckt es einfach nochmal so gut. Aber Vorsicht , absoluter Suchtfaktor. Gefahr von dicken… Continue Reading „Käse-Kartoffel-Gratin“

Knäckebrot die Zweite

Nach dem wir doch hoffentlich ein paar schöne Weihnachtstage hatten, diesmal ohne viel Trubel. Besinnlich nannte man das, früher waren diese Weihnachtstage glaube ich immer ohne viel Trubel. Wir haben daraus ein Fest des Konsums und Überflusses gemacht, nur am Rande bemerkt. Ich wünsche… Continue Reading „Knäckebrot die Zweite“

Kürbisravioli

Ihr seht, der Kürbis hat mich dieses Jahr fest im Visier. Heute gibt es selbstgemachte Ravioli mit Kürbisfüllung. Hört sich erst einmal kompliziert an, ist es aber nicht wirklich. Die Arbeitsschritte sind gar nicht so schwer, aber man braucht Geduld und Zeit. Könnte man… Continue Reading „Kürbisravioli“

Cannelloni- herbstlich mit Kürbis

Ich habe Euch ja versprochen, dass auch dieses Jahr der Kürbis nicht fehlen darf. Er wird ja immer populärerer. Hier wird der Kürbis in Cannelloni gefüllt und mit reichlich Käse überbacken. Zutaten:1 kleiner Kürbis Hokkaido oder Butternut1 Zucchini2 ZwiebelnOlivenöl250 ml Gemüsebrühe40 ml Weißweinca. 200… Continue Reading „Cannelloni- herbstlich mit Kürbis“

Melanzane alla Parmigiana

Es gibt mal wieder was aus dem Ofen, aber tatsächlich herzhaft.Die ist ein ganz klassisches Rezept, Auberginen in Tomatensoße mit Parmesan überbacken.Da ich nicht sooooo gerne Auberginen esse, habe ich die Hälfte durch Zucchini ersetzt. Das gibt dem Ganzen noch etwas mehr Frische. Zutaten:2… Continue Reading „Melanzane alla Parmigiana“

Kartoffelauflauf mit Sellerie

Jetzt im Herbst hat man wieder richtig Lust auf deftige Kost und ein Auflauf schmeckt einfach immer. Hier sind die Kartoffeln und der Sellerie Hauptakteur. Zutaten:150 g Räuchertofu100 g geriebener Parmesan700 g Kartoffeln300 g Stangensellerie200 g Creme fraiche80 ml Milch3 Eier1 guten TL Senf1/2… Continue Reading „Kartoffelauflauf mit Sellerie“

%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das: