Schlagwort: schnell gemacht

Kürbis-Feta-Quiche

Und die nächste Kürbisverarbeitung. Mal wieder eine Quiche, weil ich sie besonders gerne mag und weil diese wenig Zutaten braucht und ganz einfach ist. Der Geschmack ist total überzeugend, man braucht wirklich nicht viel um lecker zu kochen. Zutaten:für den Teig:150 g Mehl70 g… Continue Reading „Kürbis-Feta-Quiche“

Nudeln mit vegetarischem Hack und Joghurt

Nach den ganzen süßen Kuchen endlich wieder etwas Herzhaftes. Dieses Gericht stammt wieder aus meiner Kindheit.Mein Vater hat in einem Verlag gearbeitet und uns immer mit Lesestoff versorgt, bevorzugt Comics. Einmal gab es aber auch einen Schwung Kochbücher, worüber sich damals natürlich meine Mutter… Continue Reading „Nudeln mit vegetarischem Hack und Joghurt“

Erbsen-Pasta mit Minze

Heute gibt es mal Nudeln und Erbsen. Eine Kombination, die ich sehr mag, denn sowohl Nudeln, als auch Erbsen gehören zu meinen Lieblingen, essentechnisch natürlich. Und auch hier brauchen wir wenig Zeit für ein schmackhaftes Ergebnis. Zutaten:1 Zwiebel2 EL Öl300 g TK Erbsen100 ml… Continue Reading „Erbsen-Pasta mit Minze“

Bärlauch-Aufstrich

Heute was ganz Flottes aus der Kategorie Aufstriche und Dips. Es ist Frühling und somit Bärlauch-Zeit, die leider ganz kurz ist. Also hier ein Quickie zum nachmachen. Zutaten:3-4 Frühlingszwiebeln50 g Bärlauch300 g Frischkäse1 TL Salz und Pfeffer nach Geschmack Zubereitung:Die Frühlingszwiebeln putzen und in… Continue Reading „Bärlauch-Aufstrich“

Pacoa de amendoim oder die leckersten Erdnussplätzchen

Diese süße Leckerei kommt aus Brasilien und ist sooooo lecker. Sie gehen ganz schnell, schmecken unglaublich gut und haben viele Kalorien in sich. Aber ab und zu sollte das doch erlaubt sein, vor allem wenn man etwas davon abgibt. Zutaten:200 g gesalzenen, geröstete Erdnüsse170… Continue Reading „Pacoa de amendoim oder die leckersten Erdnussplätzchen“

Remoulade

Ganz schnell, das Rezept von der besten Remoulade. Zutaten:250 ml MayonnaisePfeffer3 Gewürzgurken 1 EL Kapern2 gekochte Eier1 Bund Schnittlauch Zubereitung:Die Mayonnaise mit ca. 2-3 EL Gurkenwasser verrühren. Gurken, Kapern und Eier hacken und unterheben. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden, unterrühren… Continue Reading „Remoulade“

Apfelkuchen vom Blech der Zweite

Hier der Teil 2 zu unserem schönen Nachmittag, der Kuchen. Das ist ein Rezept, wie ich es liebe, geht super schnell und schmeckt herrlich. Zutaten:6-7 Äpfelevt. ein paar Cranberries oder Rosinen1 Bio-Zitrone ( Saft und Schale )200 g Zucker200 ml Sahne1 Päckchen Vanillezucker3 Eier1… Continue Reading „Apfelkuchen vom Blech der Zweite“

Kalter Hund

Wenn ich ehrlich bin, habe ich den Kalten Hund nur ein oder zweimal gemacht, als die Kinder noch klein waren, zum Kindergeburtstag. Ich hatte jetzt von Weihnachten noch Plätzchen und Spekulatius übrig und wollte diese Reste noch sinnvoll verwerten, so bin ich auf den… Continue Reading „Kalter Hund“

Vegetarischer Brotaufstrich- herzhaft

Diesmal gibt es eine schöne Alternative zum normalen Käsebrot. Dieser Brotaufstrich erinnert von der Würzung ein wenig an Leberwurst, ihn deshalb vegetarische Leberwurst zu nennen finde ich dann doch etwas komisch.Auf jeden Fall hat er deutlich weniger Kalorien und ist deutlich gesünder und das… Continue Reading „Vegetarischer Brotaufstrich- herzhaft“

Morning Glory Scones-Dunkle Scones

Heute gibt es ein paar wunderbare Scones für unser Frühstück, diesmal mit Schokolade. Wie Ihr wißt sind Scones schnell gebacken. Da ich keinen Zucker verwende, sondern in diesem Fall Trinkschokoladen-Pulver, welches schon gesüßt ist, sind sie auch gar nicht so süß. Zutaten für ca.… Continue Reading „Morning Glory Scones-Dunkle Scones“

<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
<span>%d</span> Bloggern gefällt das: