Panforte de Siena

Diese Kuchen – Köstlichkeit kommt aus Italien. Wie der Name schon sagt aus Siena. Diesen Kuchen gibt es das ganze Jahr, obwohl er uns eher an Früchtebrot oder Hutzelbrot erinnert und das gibt es bei uns ja eher zur Weihnachtszeit.Ich kann ja das ganze Jahr sogenannte weihnachtliche Gewürze essen, also passt mir der Panforte immer.Dazu…

Namora- Grießkuchen

Heute beschließen wir unsere kleine orientalische Reise. Natürlich mit einem Nachtisch und endlich konnte ich auch mal wieder backen.Dieser Kuchen ist ein festlicher Kuchen. Er hält sich dank des Sirups auch fast eine Woche wunderbar frisch.Trotz des Sirups finde ich ihn auch nicht zu süß, aber probiert es doch gerne mal aus. Zutaten:1 Auflaufform 32×25…

Brownie-Tarte mit Walnusstreuseln

Es wird gebacken. Dieses Rezept ist der absolute Knaller, das Ergebnis wurde so schnell vertilgt, dass ich gar keine Fotos von einem einzelnen Stück habe.Schnell gemacht und schnell aufgefuttert ist hier diesmal die Devise. Zutaten:125 g Walnusskerne350 g Mehl + 1 extra EL Mehl275 g Zucker2 Prise Salz275 g Butter oder Margarine3 Eier + 1…

Engadiner Nusstorte

Heute mal wieder ein absoluter Klassiker. Auf diesen Kuchen bin ich vor Jahren zum ersten Mal gestoßen im Skiurlaub in Zuoz. Das erste Kind war da, erst 7 Monate alt. Bei meist herrlichem Wetter wurde er jeden Tag warm eingepackt, auf den Schlitten geschnallt und so ging es spazieren. Es war wirklich ein schöner Urlaub….

Pasta mit Gorgonzolasoße und Rosenkohl

Nudeln machen glücklich und ich weiß, dass es ganz viele Nudelfans gibt. Aber Rosenkohl ist wirklich nicht jedermanns Sache. Ich mag ihn sehr gerne und ich glaube in dieser Variante kann man ein paar Rosenkohl-Verweigerer überzeugen. Zutaten:500 g Rosenkohlca. 300 g Pasta ( was Ihr wollt )100 g geräucherter Tofu200 ml Sahne 3 EL Pesto…

Cranberry Knusperplätzchen

Dies ist jetzt das letzte Plätzchenrezept in diesem Jahr und auch überhaupt das letzte Rezept für 2021. Im nächsten Jahr geht es hoffentlich weiter und da wird es sicher erst einmal herzhaft, denn sogar für mich ist jetzt genug gebacken.Diese Rezept geht ganz schnell. Für alle die jetzt erst anfangen oder für die, wo die…

Ghribas mit Walnuß

Heute ein Rezept aus Marokko. Vor ein paar Jahren war ich in Marrakesch.Ich war so begeistert von den Menschen und der ganzen Atmosphäre. Gewohnt haben wir in einem Riad ganz in der Nähe vom Djemaa el Fna oder auch Grand Place. Am ersten Tag ist man noch ganz vorsichtig durch die schmalen Gassen gegangen, denn…

Gedeckte Apfeltörtchen

Endlich wird mal wieder ganz klassisch gebacken. Mein Malte hatte sich zum Frühstück, welches dann eher ein Brunch wurde, angekündigt. Und Mutter möchte natürlich nur das Beste fürs Kind.Diese Apfeltörtchen sind eigentlich klassischerweise ein gedeckter Apfelkuchen. Hier haben wir kleine Törtchen daraus gemacht, damit man viele verschiedene Sachen beim Brunchen probieren kann. Zutaten:Füllung:800 g Äpfel50…

Nuss-Schoko-Häufchen

Jetzt mal was Schnelles zum Schnuckeln, das ist der Fachbegriff für etwas zum Naschen. Wenn man es selbst macht, weiß man natürlich was drin ist und kann es seinem Geschmack anpassen. Und das hier geht wirklich schnell. Zutaten:60 g Mandelkerne50 g Walnüsse40 g Kürbiskerne150 g Bitterschokolade ( Eure Lieblingssorte )15 g Kokosöl1 Prise Salz Zubereitung:Mandeln,…

Rosenkohl aus dem Ofen mit Walnüssen

Rosenkohl, nicht jedermanns Liebling. Als Kind undenkbar sowas zu essen und ich mochte wirklich fast alles. Aber man kommt ja irgendwann auf den Geschmack. Es gibt ja auch viele tolle Zubereitungsarten. Früher gab es gerne die gute Béchamelsoße dazu.Heute kommt der Rosenkohl aus dem Ofen, eine einfache und sehr köstliche Variante. Zutaten:1 Kg Rosenkohl200 g…